RDP funktioniert, Dameware jedoch nicht!?

Dieses Thema RDP funktioniert, Dameware jedoch nicht!? im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von klaessner, 14. Feb. 2005.

Thema: RDP funktioniert, Dameware jedoch nicht!? Hallo zusammen. Jetzt hab ich endlich Zeit zum testen gefunden und bin dabei gleich auf ein Problem gestoßen: Am...

  1. Hallo zusammen.
    Jetzt hab ich endlich Zeit zum testen gefunden und bin dabei gleich auf ein Problem gestoßen:

    Am Admin-PC ist Dameware 4.7 installiert. Beide PCs sind Windows XP Professional-Systeme.
    Wenn ich mich nun vom Admin-PC auf den Client mit Dameware verbinden möchte, beschwert er sich über einen falschen Benutzernamen / Passwort.
    Für die Remoteadministration habe ich am Client-PC einen neuen Administratoraccount Namens remote eingerichtet (Passwort ist vergeben)

    Wenn ich unter Verbinden das Häkchen Use Remote Desktop verwende, funktioniert alles wie es sollte. d.h. ich komme auf den Client drauf. Sobald das Häkchen wegkommt, kommt das Problem mit dem Benutzernamen/Passwort.

    Mache ich hier was falsch!?

    Vielen Dank!

    Schönen Abend noch!


    Martin
     
  2. D.h. RDP funktioniert, die Verbindung über die MRC selbst aber nicht ?
     
  3. Hi,

    genau so ists ;-)
    Ich habe inzwischen noch weiter recherchiert. Stimmt es, dass Dameware auf dem Client den Anmeldedienst benötigt? Auf dem Client ist dieser nicht gestartet und lässt sich auch nicht starten, da der Client nicht in einer Domaine liegt.

    Hast Du vielleicht irgendwelche Möglichkeiten, dies doch noch zu realisieren?


    Thx, Martin
     
  4. Hatte das gleiche Problem.... :mad:

    Resultat nach 2h Suche

    Musste nur die einfache Datenfreigabe unter Ordneroptionen / Ansicht ausschalten, dann klappt auch das wieder ;)

    Uebrigens : Bei Windows XP Home funzt das nicht ( wird niicht unterstützt ) Remote Client muss dort lokal installiert werden...

    A bientôt !
     
  5. Hallo,

    wenn der Benutzer remote nicht die Mindestberechtigungen hat, die für DMRC nötig sind, dann wird es auch mit DMRC nicht klappen. RDP verwendet eine ganz andere Basis für die Verbindung.

    Per RDP darf sich jeder Benutzer mit dem entferntem Rechner verbinden und die Tatsache, daß er es dann doch nicht darf, wird durch Einstellungen im remoten Benutzermanager entschieden und zwar erst dann, wenn Benutzername und Passwort eingegeben wurde.

    Außerdem kommt man via RDP nicht auf den richtigen Desktop des remoten Rechners, sondern erhält lediglich eine Kopie des Desktops. Eben virtuelll.

    DMRC funktioniert hier anders, da Benutzername und Passwort _vor_ der Verbindung geprüft werden und ggfs. wird die Verbindung abgelehnt, weil ...

    a) Benutzername und/oder Passwort falsch
    b) Benutzer hat nicht das Recht sich lokal am entfernten Rechner anzumelden.
     
Die Seite wird geladen...

RDP funktioniert, Dameware jedoch nicht!? - Ähnliche Themen

Forum Datum
DameWare funktioniert irgendwie nicht !! Sonstiges rund ums Internet 13. Sep. 2007
DameWare mini Remote funktioniert nur als Viewer Sonstiges rund ums Internet 15. Aug. 2007
Open Office Datei direkt versenden funktioniert nicht .... Windows 10 Forum 31. Okt. 2016
HDD funktioniert nicht. Windows 10 Forum 30. Sep. 2016
Tastatur funktioniert nicht richtig - aber nur beim Login Hardware 23. Sep. 2016