Rechner startet nach Shutdown wieder neu!

Dieses Thema Rechner startet nach Shutdown wieder neu! im Forum "Hardware" wurde erstellt von J4ck4ss, 10. Aug. 2005.

Thema: Rechner startet nach Shutdown wieder neu! Guten Abend! Ich habe auf meinen Rechner ein Programm installiert, dass einen Rechner im Netzwerk automatisch...

  1. Guten Abend!

    Ich habe auf meinen Rechner ein Programm installiert, dass einen Rechner im Netzwerk automatisch runter- und hochfahren lässt. Das Problem ist nur, dass ich diesen Rechner zusätzlich am Power-Knopf ausschalten muss. Gibt es eine Möglichkeit den Rechner ohne das betätigen dieses Knopfes auszuschalten?

    Gruß
    J4ck4ss
     
  2. aehm das ist nen Windows XP bug, manchmal geht das manchmal nicht. Hab da auch keine wirkliche Lösung drauf.

    Hab meinen Rechner deswegen schon 3mal formatiert und nun ist es weg. Aber ich denke das da einfach was nicht richtig beendet wird.
     
  3. Auf dem Rechner ist bloss Wnndows NT 4.0 installiert ;)
    Soweit ich weiß, kann man irgendwo einstellen, ob der Rechner nach dem heruterfahren wieder neu starten soll. Im BIOS habe ich dazu aber leider nichts gefunden.

    Rechner:
    SIEMENS Nixdorf pcd-5h
    Pentium I 75MHz
    128MB RAM

    Der Rest ist wohl nicht relevant.

    Gruß
    J4ck4ss
     
  4. Also das NT4.0 den Bug hat wusste ich bisher noch nicht
     
  5. Kannst du den NT-PC denn lokal runterfahren, so dass er sich ausschaltet und auch aus bleibt?

    Wenn nur die Meldung Sie können den Computer jetzt abschalten erscheint, mußt du noch ein paar Änderungen vornehmen.
     
  6. Rastet der Powerknopf bei diesem alten PC bei Bedienung hör- oder fühlbar ein,bzw. aus?Dann handelt es sich um einen mechanischen Ein/Aus-Schalter und nicht um einen Taster,der den Schaltbefehl über das Mainboard auslöst.Wenndann im Bios auch keine Wake on LAN-Funktion vorhanden ist,wird's schwierig....
     
  7. Sie können den Computer jetzt abschalten
    Diese Meldung erscheint beim shutdown. Irgendwann startet der Rechner sich dann neu. Wie schaltet man das ab?

    @wakku: Der Schalter rastet nicht ein. Wake-On-LAN ist vorhanden!
     
  8. Hhhhhmmm....,wie war das noch...:
    Im Bios Powermanagement und ACPI aktiviert?
     
  9. Deaktivier mal bitte Probehalber dein LAN und schau obs immer noch passiert :)
     
  10. Hallo,

    Zum automatischen Ausschalten muß man bei NT die hal.dll austauschen und einen Registry-Schlüssel setzen. Desweiteren sollte APM im Bios aktiviert werden.

    Lies hier mal: http://home.knuut.de/xm/nttips.html#t4

    Warum er allerdings von allein wieder neustartet, solltest du klären. Kommst du vielleicht an die Tastatur oder die Maus? Dass die Netzwerkkarte einen NT-PC, der auf Sie können den PC jetzt abschalten steht, neustarten lassen kann, halte ich für ausgeschlossen (zumindest mit der WOL-Funktion, denn der Rechner ist zu diesem Zeitpunkt ja noch an).

    Edit: Die hal.dll.softex findest du in jedem Servicepack ab Servicepack 4. Die kannst du also auch aus dem SP6 extrahieren.
     
Die Seite wird geladen...

Rechner startet nach Shutdown wieder neu! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Rechner wird von Ferne gestartet (XP) --> Soll nach dem Booten eine Nachricht senden Netzwerk 21. Dez. 2014
Nach Update auf Windows 8.1 startet Rechner nicht mehr Windows 8 Forum 25. Nov. 2013
Rechner startet nicht mehr Hardware 17. Apr. 2013
Bitte um Hilfe Windows 7 Rechner startet aber es lässt sich kein Programm öffnen Windows XP Forum 17. Nov. 2011
Rechner startet nicht mehr Windows XP Forum 18. Juni 2009