reichen 300 Watt?

Dieses Thema reichen 300 Watt? im Forum "Hardware" wurde erstellt von Ewert, 11. Apr. 2003.

Thema: reichen 300 Watt? Hi, ich weiß leider nicht genau, wieviel Watt mein Netzteil leistet. Es ist kein Aufkleber drauf und im Handbuch...

  1. Hi,
    ich weiß leider nicht genau, wieviel Watt mein Netzteil leistet. Es ist kein Aufkleber drauf und im Handbuch (Lidl PC vom 15.03.02) steht 200 oder 300 Watt je nach Ausführung. Bei der unten stehenden Ausstattung kann ich glaube ich davon ausgehen, dass das Netzteil 300 Watt leistet:
    AMD Athlon XP 2000 + Polamino
    Asus A7N266-C mit 512 MB DDR Ram
    MAXTOR 4K080H4 80 GB 5400 U/min
    und eine Geforce 4 MX 440 mit 64 MB Ram.
    Meine frage ist nun, ob 300 Watt reichen, wenn ich eine Sapphire Radeon 9700 Atlantis einbaue, oder mir dann das Netzteil um die Ohren fliegt.

    mfg,
    Sascha
     
  2. Bei der Konfig, und noch 2 Laufwerken, brauchste min 350 Watt oder mehr. Sonst bekommste irgendwann mal Probleme mit den Elektrolyden, die dann platzen können und ev. die Hardware im Rechner schädigen können. :-[
     
  3. Moin,

    mein Rechner (siehe Sig) lief mit einen mit leisem Lüfter modifiziertes 300W NoName NT 1 1/4 Jahr ohne Probleme. Da ich noch 4 Lüfter, LCD und nun noch Beleuchtung habe, wurde ich langsam skeptisch und habe es gegen ein Chieftec mit 360 Watt und Doppellüfter ausgetauscht. Ist auch nicht lauter und hat gute Werte.

    Alt - NoName
    [​IMG]

    Neu - Chieftec 360 DF
    [​IMG]

    Wollte nicht irgendwann ins Zimmer kommem und nur noch einen qualmenden Haufen vorfinden ;)

    T 8)M
     
  4. hab die Beschriftung nach ausbauen auf der Rückseite gefunden.

    FSP Group INC
    Model No : FSP300-60BT

    Werte:
    +3,3V 28A; +5V 30A; +12V 15A
    +5V sb 2A; -5V 0,3A; -12V 0,8A

    300 Watt

    reicht das Netzteil?
     
  5. +5V sind einfach zu wenig für die heutigen Rechner. Mit einem 350 Watt Netzteil oder mehr kommste weiter. Enermax mit Doppellüfter ist dabei eine gute Wahl.
     
  6. Lesen und verstehen. Da steht, dass das Netzteil auf der +5V-Leitung 30A liefert.

    Letztendlich ist die Combined Power entscheidend. Dabei wird die Leistung der +3,3V- und +5V-Leitung addiert; also:

    3,3V * 28A + 5V * 30A = 242,4W

    Des Netzteil dürfte dicke langen.

    Ich hab auch ein FSP-Netzteil (allerdings mit anderem Lüfter). Im letzten Netzteil-Test bei THG war es Testsieger. Es liefert sogar 390W Leistung ab, also mehr, als auf dem Edikett steht.

    Fazit: es sollte keine Probleme geben.
     
  7. also ich kann die Graka erst mal ohne Probleme einbauen, nur wenn das System zu oft abstürzt oder zu warm wird, sollte ich nach einem neuen schauen.
     
  8. Hi, ich kann smartie nur beipflichten :-*
     
  9. ok. :)
    vielen Dank euch.
    Sonntag hab ich die Graka, dann werd ich mal schauen.

    Sascha
     
Die Seite wird geladen...

reichen 300 Watt? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Keine ausreichenden Sicherheitsberechtigungen Windows XP Forum 4. Nov. 2013
mklink: Ihre Berechtigungen reichen nicht aus, um diesen Vorgang auszuführen. Windows 7 Forum 6. März 2010
'Keine Rückmeldung' von zahlreichen Programmen Windows XP Forum 20. Aug. 2012
Dieses Notebook ausreichend für Office? Windows XP Forum 5. Dez. 2010
Externe Festplatte lässt sich nicht mehr erreichen Datenwiederherstellung 1. Aug. 2010