Routerverbindung

Dieses Thema Routerverbindung im Forum "Hardware" wurde erstellt von benni, 21. Feb. 2003.

Thema: Routerverbindung ??? Hallo ich habe ein Belkin Router. Ich habe alles richtig eingestellt, aber es funktoniert nicht. Bei Status...

  1. ???

    Hallo ich habe ein Belkin Router.
    Ich habe alles richtig eingestellt, aber es funktoniert nicht.
    Bei Status steht immer Kabel/DSL ohne Verbindung.
    Mein Vater meint ds man ein Cat 6 Netzwerkkabel braucht
    um es in die DSL Karte einsteckt.
    Wisst ihr woher ich so ein Kabel Kaufen kann,
    oder wie man es richtig einstellt.

    Bitte helft mir es ist dringend.
     
  2. Cat5 reicht vollkommen und das ist ein ganz normales Patch-Kabel mit RJ45-Stecker, gibt´s überall!

    Ist das ne interne Karte mit Modem?
     
  3. ???

    Hallo es ist eine interne Karte und der Modem ist Extern.
    Ich habe es schon mit einem Cat.5 Kabel probiert, es geht aber nicht.
     
  4. Du meinst also ne ganz normale Netzwerkkarte und keine DSL-Karte?

    Normal ist beim DSL-Modem ein Kabel dabei, das kommt in den Router und vom Router gehn stinknormale Patchkabel Cat5 zu den einzelnen Rechnern in die jeweilige Netzwerkkarte.
     
  5. Das ist viel zu allgemein. Deshalb kann ich nichts damit anfangen. :mad:
    Was hast Du alles richtig eingestellt und vor allem, wo? ???

    So einen Router stellt man doch normalerweise über den Internetbrowser ein, will heißen, man loggt sich auf dem Router selbst ein und zwar bei http://192.168.1.1 oder so ähnlich (je nach Router kann das etws abweichen).
    Dann gibt man im Router, im entsprechenden Menü, die Zugangsdaten für den Internetlogin ein.

    Wenn Du schreibst, du hättest alles richtig eingestellt, dann bist Du also dort angekommen, wo Du diese Angaben machen kannst, oder? Dann würde die Verbindung zum Rechner ja schon mal klasse funktionieren. :D

    Was ist das überhaupt konkret für ein Router? Hat der möglicherweise ein interenes Modem? Gib mal den genauen Typ an bitte. ???
    Warum DSL-Karte? Man benötigt eine plödrige 10/100 - Netzwerkkarte für die Verbindung der Rechner zum Router. ???

    Hattest Du schon vorher DSL oder geht die DSL-Installation jetzt mit der Routerinstallation einher?

    Wenn Dein Router kein Modem intern hat, dann ist die nächste Frage konkret, wo Dein DSL- Modem sitzt. Das muss sich zwischen Router und Splitter befinden.

    Ist Dein Port richtig bei der Telekom geschaltet? Welcher Standard wird benötigt? Evtl. UR-2? Das musst Du bei der Telekom nachfragen. Geht unter 0800-330-2000 (Störungsstelle-gebührenfrei). ???

    Ich weiß: Fragen über Fragen ;D

    Gruß, Wolfgang
     
Die Seite wird geladen...

Routerverbindung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Kein Internet, trotz Routerverbindung Windows XP Forum 18. Mai 2012