SERVICES.EXE bei Windows-Vista

Dieses Thema SERVICES.EXE bei Windows-Vista im Forum "Windows Vista Forum" wurde erstellt von didi, 20. März 2007.

Thema: SERVICES.EXE bei Windows-Vista Hallo. Bekanntlich ist die SERVICES.EXE-Datei ja ein Virus/Trojaner.. wenn sie NICHT im Ordner c:\windows:\system32...

  1. Hallo. Bekanntlich ist die SERVICES.EXE-Datei ja ein Virus/Trojaner.. wenn sie NICHT im Ordner c:\windows:\system32 steht. Bei mir steht eine in c:\windows\system32 (was ja auch ok. ist) UND im Ordner C:\Windows\winsxs\x86_microsoft-windows-s..s-servicecontroller_31bf3856ad364e35_6.0.6000.16386_none_cd28fe6bd05df036
    is das nu ein Virus oder keine ? Habe AVAST und den DEFENDER drüber scannen lassen. Beide Scanner haben nichts gefunden. Wo habt Ihr eure SERVICE.EXE stehen ? nur in c:\windows\system32 und/oder auch noch in einem anderen Ordner ?
     
  2. ich hab sie auch im system32 Verzeichnis und unter
    C:\Windows\winsxs\x86_microsoft-windows-s..s-servicecontroller_31bf3856ad364e35_6.0.6000.16386_none_cd28fe6bd05df036
    273 KB Services and Controller app

    pan_fee
     
  3. Hallo. Danke fürs nachschauen. Und meinst Du, es ist OK ? Oder sollte man mal ein Wiederherstellungspunkt setzten und die Datei in dem anderen Ordner versuchsweise löschen ?
     
  4. ich würde sie nicht löschen, da sie zum System gehört.

    pan_fee
     
  5. Hallo. Ja denke ich auch. Nur man liest ja überall, wenn SERVICES.EXE noch in einem anderen Ordner als in c:\windows\system32 steht, ists ein Virus.
     
  6. ja klar, aber da der Pfad bei uns identisch ist, glaub ich kaum, dass wir den gleichen Virus rein zufällig drauf haben ;)

    pan_fee
     
  7. Hallo. Ja genau, das nehm ich wohl auch an.
     
Die Seite wird geladen...

SERVICES.EXE bei Windows-Vista - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows-Vista - Festplatte Windows Vista Forum 14. Sep. 2014
Nach Windows-Vista-Update Start-Probleme Windows-Updates 19. Sep. 2008
WDM Treiber für Windows-Vista Windows XP Forum 27. Mai 2007