Sound für 2 Rechner

Dieses Thema Sound für 2 Rechner im Forum "Hardware" wurde erstellt von jam, 7. Aug. 2004.

Thema: Sound für 2 Rechner Hi wollte mein Soundsystem für 2 Rechner nutzen und habe mir ein Abzweigkabel, ( weiß nicht wie es richtig heißt )...

  1. jam
    jam
    Hi
    wollte mein Soundsystem für 2 Rechner nutzen und habe mir ein Abzweigkabel, ( weiß nicht wie es richtig heißt ) gekauft. Ein Ende mit Klinkenstecker der in den Verstärker kommt und die anderen beiden Enden mit Klinkenbuchse wo jeweils das Kabel von den beiden Rechnern (Soundkarte) ankommt.Funktionieren tut es, aber leider nur mit ungeheurem Klangverlust :(
    Gibt es eine andere Lösung wie ich die Lautsprecher auf 2 PC's nutzen kann, die besser ist ?
    Habe keine Lust 2 Satz Boxen auf dem Schreibtisch stehen zu haben.
     
  2. Elektronischer KVM Umschalter, der auch Sound umschaltet.
    Kostet etwa 60 EUR und gibt es u.a. hier.

    Eddie
     
  3. hi jam

    das problem bei dem Y-kabel ist das beide sounkartenausgänge gegeneinander arbeiten und pegel sehr abfällt und verzerrt wird.
    hier müssen zumindest widerstände nach jedem sound-ausgang rein,
    ist allerdings eine bastlerlösung und wenn beide sounkarten was ausgeben funktioniert das wie ein mixer.

    die lösung von eddi ist da schon besser,
    billiger wär noch nen mechanischen umschalter.


    Xcross
     
  4. jam
    jam
    Mist, so einen KVM Switch hatte ich vor einer Weile gekauft, das ich den TFT an beiden Rechnern betreiben kann und auch nur eine Tastatur und Maus brauche. Aber für Sound hat er keine Funktion :(
    Wie teuer ist denn so ein mechanischer Umschalter ? Dann würde ich sowas nochmal nur für den Sound nachkaufen.
     
  5. hi

    eigentlich kostet das teil nicht viel, man könnte es auch selber bauen,
    zweipoliger umschalter (stereo) = ca. ein euro,
    dazu noch die ganzen buchsen und stecker dran zum anschliessen, das ganze dann am besten in ein kleines kunststoffgehäuse einbauen.
    vielleicht kennst du jemand der sich etwas mit elektronik auskennt,
    das ganze sollte zusammen keine 5 euro material kosten.

    allerdings da es sich um einen mechanischen umschalter handelt tretten knackser beim umschalten auf, wenn die aktiv-boxen eingeschalten sind.

    eine andere möglichkeit wäre noch einen vorverstärker vor den aktivboxen zu schalten, die haben meist gleich mehrere umschaltbare signalquellen, ist aber für diesen zweck wohl etwas zu teuer.
     
Die Seite wird geladen...

Sound für 2 Rechner - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win7/64b Treiber für Levovo T61 Soundkarte Hardware 14. Juni 2010
Windows Sound für usb stick Windows XP Forum 21. Mai 2011
Sony-VGN-S5M - Treiber für Soundcard gesucht Treiber & BIOS / UEFI 22. Apr. 2011
Suche für eine älteren PC Soundchip-Treiber Treiber & BIOS / UEFI 10. Jan. 2011
Soundsystem für laptop Windows XP Forum 11. Sep. 2008