Stabilität Testen

Dieses Thema Stabilität Testen im Forum "Hardware" wurde erstellt von Messias, 28. Aug. 2002.

Thema: Stabilität Testen Ich hab so eben den XP 1600 von meinem 2ten PC auf XP1900 1577mhz hochgepuscht (sagt WIN XP) nun ist meine Frage...

  1. Ich hab so eben den XP 1600 von meinem 2ten PC auf XP1900 1577mhz hochgepuscht (sagt WIN XP)

    nun ist meine Frage wie ich am besten einen mehr stündigen Test machen kann bei dem er unter Volllast arbeitet, will wissen ob Er das aushält und wie heiss er max. wird.
     
  2. Da gibt´s mehrere Möglichkeiten, mal ne kleine Auswahl:

    CPU-Stresstest:
    Prime95
    CPU Stabilitytest

    Systemtests:
    3DMark und Spiele wie Q3A oder UT im Demo-Loop-Modus ein paar Stunden laufen lassen

    Kleiner Fehlertest:
    WinZip, mal ein großes Archiv so 1GB packen und wieder entpacken, wenn Du CRC-Fehelr bekommst stimmt was nich ;)
     
  3. hab grade prime95 laufen, mal schauen was passiert

    thx
     
  4. der Test läuft nun schon ne ganze Weile (siehe vorherigen Post)!

    bis jetzt scheint alles OK zu sein, CPU auf 1577Mhz, Temp. 64° max. und 52° min.

    lass ihn mal die nacht über laufen und bin gespannt was ist wenn ich in ein paar Std. wieder auf steh.
     
  5. 1577Mhz ist für den Prozz nich das richtige, er hatte zwei Totalausfälle!

    hab ihn vor zwei Std. auf 1500Mhz (XP1800) runtergedreht, bin jetzt im GEschäft und gespannt ob er noch läuft wenn ich wieder Heim komm.

    kann es sein das 64° max. zu viel waren? glaub ich aber irgend wie nich
     
  6. Eigentlich sollte er die Temperatur abkönnen. Nur, die Zeit ist entscheident, denn mit der Zeit wird das innere des Gehäuses auch wärmer und somit kann es dann sein, das es nach ein paar Std dochmal zu einem ausfall kommt, weil die Wärmeabfuhr an die Umgebung einfach nicht mehr ausreichend war. Darum, von stabil kann man erst nach ein reden, wenn er 24. unter Volllast (z.B. durch ein Benchmark-Programm) durchgelaufen ist......wenn er dann immer noch läuft, dann ist der Rechner wirklich stabil ;)

    Gruss
    Elchi
     
  7. die Gehäusetemp sollte eigentlich kein Prob sein!
    Ich hab einen 80mm für Frischluft an der fron, einen hinten der raus bläst und mein Netzteil hat selber auch noch mal 2 80mm die rausblasen
     
  8. ich würd mal sagen, da is einfach der FSB zu hoch!
     
Die Seite wird geladen...

Stabilität Testen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 7: Stabilitätsupdate sorgt für Probleme Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 6. Feb. 2010
Stabilität bei Win2k Windows 95-2000 3. Okt. 2004
„Birds“ mit Windows-Tablets (Windows 8 oder RT) für bezahltes Testen gesucht! Windows XP Forum 20. Aug. 2013
RAM Geschwindigkeit unter W7 testen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 3. Jan. 2012
Zeitsynchronisation mit Domänen Controller testen Windows XP Forum 17. Mai 2011