störende IE-Meldung unter Javascript

Dieses Thema störende IE-Meldung unter Javascript im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von Matthias, 12. Aug. 2006.

Thema: störende IE-Meldung unter Javascript Hallo! :D Wie kann ich in Javascript die Meldung des Internet Explorers Ein Skript auf dieser Seite verursacht eine...

  1. Hallo! :D
    Wie kann ich in Javascript die Meldung des Internet Explorers
    Ein Skript auf dieser Seite verursacht eine Verzögerung im Internet Explorer. Falls das Skript weiter ausgeführt wird, verlängern sich die Antwortzeiten des Computers möglicherweise erheblich. Soll das Skript abgebrochen werden?
    komplett unterbinden? Diese taucht immer dann auf, wenn z.B. sehr große Schleifen unter Javascript abgearbeitet werden. Ein Klick auf->Nein' bringt nur temporären Erfolg, da das Fenster nach kurzer Zeit wieder erscheint!  :(
    Wer kann mir helfen?
     
  2. Glaube nicht, dass du daraug Einfluss nehmen kannst.

    Gruß
    Christian
     
  3. Möchtest du die Meldung nur für dich als Besucher einer Webseite abstellen,
    oder
    fragst du aus Sicht eines Hompagebesitzers der diese Meldung durch ein Script bei seinen Besuchern abstellen möchte
    ?? ??? ??

    Wenn 2tens, dann hast du darauf keinen Einfluss zu nehmen (und das ist auch gut so), diese Meldung erscheint ja nicht umsonst ;)
    z.B. Endlosschleife in einem Script ;)
     
  4. Hallo!
    Nein, keine Homepage, keine Webseite & komplett ohne Internet!
    Es geht um kleinere Mathematik-Programme, die ich selbst in meiner Freizeit in diversen Sprachen schreibe und die auf einem älteren PC ohne Internetverbindung laufen (sollen). Eine Endlosschleife ist nicht das Problem, sondern, wie schon gesagt, eine ziemlich->große' Schleife!
    Zum besseren Verständnis hier mein Quelltext:

    Code:
    <!-Primzahlen
    -->
    <html>
    <head><title>
    Primzahlen mit JavaScript
    </title></head>
    <body bgcolor=#000000><font size=4>
    <font color=#ffffff>
    <SCRIPT language=javascript type=text/javascript>
    <!--
    var flag,x,x2,y,z;
    document.open();
    document.write(Primzahlen bis 100000<br><br>);
    document.write(2 3 );
    z=2;
    for (x=5;x<100000;x+=6)
    {
    	for (x2=x;x2<x+3;x2+=2)	//6n-1 & 6n+1
    	{
    		flag=1;
    		for (y=5;y<Math.sqrt(x2+1)+1;y+=2)
    		{
    			if (x2%y==0)
    			{
    			flag=0;
    			break;
    			}
    		}
    		if (flag==1)
    		{
    			document.write(x2, &nbsp);
    			z+=1;		
    		}
    	}
    }
    document.write(<p>,Insgesamt ,z, Primzahlen.);
    document.close();
    //-->
    </script>
    </body>
    </html>
    Bestimmt gibt es auch bessere Wege, Primzahlen zügig (oder überhaupt) zu berechnen, doch darum geht es hier nicht. Angenommen, ich lasse das Script alle Zahlen bis zu einer Grenze von einer Milliarde oder mehr nach diesen Zahlen suchen, so erscheint alle paar Sekunden die bereits genannte Meldung. Allerdings soll der PC alleine rechnen, ohne das ich dabei sein muss, um ständig auf->Nein' zu klicken. :(

    Wenn ich diese Meldung, wie du sagst, nicht von Javascript aus unterbinden kann, so ist dies zwar schade aber kein Beinbruch!
    Trotzdem vielen Dank für beide Antworten! :)

    Tschau

    Matthias
     
  5. Machs doch mit PHP ;)

    Dort kannst du in der Config die Laufzeit des Scripts bis Ultimo hochsetzen ;)

    Wie sich das allerdings auf die Performance des Rechners auswirkt, steht in einem anderen Buch ;DD

    Edit:
    Dazu brauchst du noch nicht mal einen Web-Server der PHP versteht, das Script könntest du ja von der Kommandozeile aus laufen lassen ;)

    C oder Perl oder ..... wären natürlich auch noch ne Möglichkeit.
     
Die Seite wird geladen...

störende IE-Meldung unter Javascript - Ähnliche Themen

Forum Datum
störende seite Web-Browser 20. Sep. 2006
Störendes Netzwerkkennwort Windows XP Forum 12. Aug. 2006
Störende Frame Anzeige Audio, Video und Brennen 18. Apr. 2006
störende einblendende internetseiten Windows XP Forum 3. März 2006
Störendes Netzwerkkennwort Windows XP Forum 3. Jan. 2005