Switch

Dieses Thema Switch im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von The Gunner, 18. Jan. 2006.

Thema: Switch Hallo, Ich werde bald in ein neues Haus ziehen und dann will ich auch ein Netzerk aufbauen. Es wird dann 3 PCs...

  1. Hallo,

    Ich werde bald in ein neues Haus ziehen und dann will ich auch ein Netzerk aufbauen. Es wird dann 3 PCs geben. Meine Frage:

    Ich habe mir folgende Konstruktion überlegt:

    Im Keller einen Switch. An den Switch ist der ADLS (Schweiz) Router angeschlossen und eine Festplatte (Backups). Im ganzen Haus sind Netzwerkkabel verlegt. Nun werde ich 3 PCs über Netzerk an den Switch anschliessen. Es wird keinen Server geben.

    Würde das funktionieren (ohne Server), d.h. kann jeder PCs unabhängig von einandern ins Internet?
     
  2. Sicher.

    Eddie
     
  3. Der Zugriff aufs WWW erfolgt durch den Router.
     
  4. Hi,

    wenn Du mit unabhängig meinst, dass alle über den gleichen Provider online gehen - ja

    wenn alle verschiedene Provider nutzen sollen - musst Du noch nachbessern.

    Myrddin
     
  5. Vielen Dank für die schnellen Antworten. 1 A :)

    Ich werde es also so machen wie oben beschrieben.

    1. Ich habe eigentlich vor eine externe Festplatte (z.B. 200MB) an den Switch anzuschliessen. Das könnte ich machen und könnte dann von jedem PC aus auf die Festplatte zugreifen oder?

    2. Wenn ich nun so eine Festplatte an den Switch anschliessen würde, würde ich auf jedem PC Acronis True Image installieren und ein Backup (via Netzwerk) in regelmässigen Abständen auf die Festplatte machen.

    Das würde auch funktionieren oder?

    Und wenn ich mir dann einen Virus auf einem PC einfangen würde, wäre dann diese Festplatte auch bedroht?

    3. Wenn ich die Festplatte an den Switch anschliessen würde, könnte man sie so einstellen, dass sie sich bei Zugriff einschaltet und danach automatisch wieder abschaltet?
     
  6. so sind wir  ;)

    1)
    Eine externe Festplatte an einen Switch? - da rate ich Dir lieber zu einem NAS Laufwerk wie z.B. das NSLU2 von Linksys

    2)
    Darfst dabei nicht vergessen, dass so ein Backup über das Netz sehr zeitaufwändig ist.
    es würde aber funktionieren.
    Jepp - ist ja eine Platte in Deinem System.

    3)
    Du kannst im Linksys einstellen, wann das Gerät startet und wieder abschalten soll - somit hast Du auch einen Aus/Einschalter - aber bei der Platte direkt nicht wirklich.

    Myrddin
     
  7. Vielen Dank.

    1. Also ich ein neues Konzept: An den Switch kommt z.B. das NSLU2 http://www-de.linksys.com/servlet/S...73&pagename=Linksys/Common/VisitorWrapper
    und an diese Gerät wiederrum eine Festplatte via USB.

    Das wäre also die Lösung?

    Oder ist vielleicht folgendes Gerät besser?

    http://www.stegcomputer.ch/details.asp?prodid=pla-nas1100

    Folgende Anforderungen sind ans Gerät gestellt:

    - Drucker sollte anschliessbar sein, damit man von allen Workstations aus drucken kann.
    - Festplatte sollte auch mit Linux ansteuerbar sein.
    - zeitgesteuertes Starten und beenden der Laufwerke unterstützen.

    2. Gibt es obige Geräte auch als Rackversion?

    3. Und gibt es solche Geräte auch als 1000 GBit Variante oder sind die dann viel teurer?

    4. Gibts es obige Geräte auch als Rackversion?

    5. Das mit dem Virus meinte ich so: Nehmen wir einmal an ich fange mir auf einem Computer einen Virus ein. Der PC stürtzt völlig ab, nichts geht mehr. Könnte sich nun der Virus auch übers Netzwerk auf die Festplatte verbreiten und diese auch crashen?

    Dass, wenn ich ein Backup von einer virusinfizierten Station mache, dann aus der Virus im Backup drin ist, ist mir schon klar :)

    Werde aber ein inkrementelles (oder wie da heisst) Backup machen. Also ganz schnell :)
     
  8. Also folgendes Gerät wäre schon noch eine Alternative:

    http://www.allnet.de/product_info_allnet.php?cPath=_&products_id=99968

    Das unterstützt ja 1000 GBit, hat einen integrierten Printserver und man kann IDE Festplatten integrieren (denn ich will jetzt trotzdem keine USB Festplatte anschliessen).

    Natürlich wäre folgendes Produkt auch noch eine Überlegung wert, aber viel zu teuer:

    http://www-de.linksys.com/servlet/S...91&pagename=Linksys/Common/VisitorWrapper

    1. Was kann das zweite Produkt (Linksys EFG 250) was das Erste (ALL6250 NAS HDD Gehäuse 10/100/1000 Mbit) nicht kann?

    2. Ist das erste Gerät etwa Ramsch, da es schon für 150 Euro!!!!!!!!!!! zu haben ist?
     
  9. Bei NAS musst Du beim Preis aufpassen ob mit oder ohne Festplatte ;)

    Myrddin
     
Die Seite wird geladen...

Switch - Ähnliche Themen

Forum Datum
3GB Switch aktivieren Windows 7 Forum 18. Aug. 2015
Server zur Performacesteigerung mit 2 Netzwerkkarten parallel an einem Switch Netzwerk 1. Feb. 2015
Problem mit Tabs switchen bei Windows 7 Windows XP Forum 3. Feb. 2012
Tastaturbefehl für Programm-Switch Windows 7 Forum 19. Jan. 2011
Heutige Empfehlung Switch für 1 Monitor/Maus/Tastatur/Audiokabel für 2 PC's? Windows XP Forum 26. Jan. 2013