System erkennt Treiber nicht.

Dieses Thema System erkennt Treiber nicht. im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von djanejayd, 11. Aug. 2009.

Thema: System erkennt Treiber nicht. Hallo Ihr Lieben!! Ich habe heute meine Festplatte vom HP Compaq 6725s in den HP Compaq 6720s eingebaut, da ich...

  1. Hallo Ihr Lieben!!


    Ich habe heute meine Festplatte vom HP Compaq 6725s in den HP Compaq 6720s eingebaut, da ich merkte dass der Kühler, meines geliebten Notebooks (einem AMD) anfing zu schmoren.

    Dennoch hatte ich ein Bauähnliches Gerät im Hause, wo die Festplatte einen Kurzen bekomme hatte und seit dem nicht mehr funktionierte.
    So hab ich halt die Festplatte, die laut HP auch mit diesem Modell kompatibel ist eingebaut und diese auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, damit sich das System damit anfreunden konnte.

    Nun habe aber folgendes Problem...
    Die Treiber die für das Modell 6725s bestimmt wären sind nun auf mit auf den 6720s aufgespielt worden. Da die Recoverydisk extra für dieses System konzepiert wurde.
    Das heißt ich habe keine Treiber von der jetzigen Hardware.

    Aber dennoch bin ich ja ein kluges Girly und habe mir in Google den Chipsatz der Intel Express 965 runtergeladen.
    Schön und gut...

    Monitor funktioniert zwar usw. Aber er erkennt meine Grafikkarte nicht und damit auch die eigentliche Auflösung von 1280*800 (Widescreen WXGA Brightscreen LCD)
    Und ich hab diesen Treiber nun 7x neuinstalliert und es will nicht funktionieren.

    Bei der Firmware von HP wird mir sogar gesagt dass die Treiber nicht mit meinem System kompatibel seien.
    Nun wollte ich fragen wie ich es anstellen kann dass diese Treiber für das System zu greifen sind.


    Zu den Daten meines Computers:
    Hersteller Hewlett Packert
    Prozessor Intel Celeron
    Ghz 1,76 GHZ
    System Windows Vista Home Basic
    Eigentlicher Chipsatz: Intel Express 960GL oder 965
    Festplatte 80 GB
    Arbeitsspeicher 2048

    Ich habe schon alle möglichen Versionen der Treiber ausprobiert nur funktioniert nichts richtig =(

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen und ich stoße hier auf Hilfestellung.
    Bitte keine Antworten wie: Vista ist doof - Kauf dir einen neuen PC Oder ähnlichen.

    jayd

    [br][blue]*PCDpan_fee: Verschoben aus "Windows 7"*[/blue]
     
  2. Meiner Meinung nach ist SIW und Treiber von der Intel-Seite nicht zielführend. *ABER* das ist nur eine Meinung :) Nach eigener langer leidvoller Erfahrung mit HP-Notebooks habe ich mir folgendes ausgetüfftelt.

    Treiber - egal wie alt sie auch sein mögen - hole ich mir nur von der HP-Seite. Für den 6720er wäre das hier:
    http://h20000.www2.hp.com/bizsuppor...ang=18&taskId=135&swEnvOID=2094#11394


    EDIT: Mist :) falsche Taste. Ich war noch nicht fertig.


    - Treiber von der HP-Seite holen
    - Treiber in ein Verzeichnis deiner Wahl entpacken
    - Treiberinstallation NICHT ausführen
    - Treiberüberreste (die vom HP 6725) entfernen
    - Notebook neu starten
    - Jetzt die neuen Treiber im Hardwaremanager installieren, über Treiber aktualisieren (notfalls Vista-Hilfe dazu befragen)


    Nach dem Chipsatztreiber machst du das ganze Spiel noch einmal mit dem Grafikkartentreiber. Sollte klappen. Trotzdem: VORHER alle wichtigen Daten wegsichern.

    Viel Erfolg!
     
  3. Hallo ich hab die oben genannten Dinge der Reihe nach erfolglos eingesetzt:

    Im Geräte Mananger finden sich zwar die Treibernamen der Katigorie Intel Express Grafik 965 wieder
    jedoch sind da diese kleinen Ausrufezeichen kann. Nicht nur bei Grafikarte sondern auch zusätzlich am Videokontroller.
    Ich habe vollständig alle Treiber der 6725s entfernt die einzigen Dinge die sich erfolgreich installieren liesen waren:
    Touchpad
    Soundkarte (SoundMax)
    Wireless Lan Adapter
    Bluetooth Adapter
    Die USB-Schnittstellen hat der automatisch wieder gefunden so wie den Kartenleser.
    Grafik kann ich auf 32 Bit einstellen dennoch sind es erneut nicht die vollständigen Treiber
    Weil ich konnte vorher auch 1280*800 Pixel im 16:9 einstellen nur jetzt geht es nicht mehr...
    Weil ich halt die Festplatte von 6725s in den PC 6720s eingebaut habe.


    Jayd

    EDIT::: Ich habe auf Intel.De nun noch einen Treibecheckup gemacht und bekam folgende Antwort:

    A customized computer manufacturer driver is installed on your computer. The Intel Driver Update Utility is not able to update the driver. Installing a generic Intel driver instead of the customized computer manufacturer driver may cause technical issues. Contact your computer manufacturer for the latest driver for your computer.

    Ein maßgeschneiderter Treiber ist auf IhrenComputer installiert.
    Das Intel-Treiber-Update-Tool wird den Treiber nicht aktuallisieren.
    Das Installieren eines Inteltreiber, anstatt eines maßgeschneiderten könnte zu eventuellen technischen Fehlern führen. Bitte fragen Sie ihren Hersteller nach einem aktuellen Treiber für Ihren
    PC.

    Eventuell bringt das ja noch was =( Weil der PC hat es sonst auch hinbekommen... achja als Monitor wurde mir am alten PC ein Plug & Play dargestellt
    Hier nur ein Standard Monitor...
     
  4. Das ist exakt der gleiche Treiber den ich auch installiert habe, wo mir dann im Geräte Manager das Warndreieck gezeigt wird... kurz um tut mir Leid das ist es auch nicht =(
     
  5. Download von dieser Seite gemacht?
    http://h20000.www2.hp.com/bizsuppor...mp;swLang=18&taskId=135&swEnvOID=2094

    Ich würde mir ( schnellen Internetzugang vorausgesetzt) alle Treiber von dort holen, in entsprechende Ordner entpacken und auf CD/DVD brennen - und es dann damit versuchen.

    *PCDElchi: Link korrigiert*
     
Die Seite wird geladen...

System erkennt Treiber nicht. - Ähnliche Themen

Forum Datum
Re: System erkennt Treiber nicht. Windows XP Forum 12. Aug. 2009
Erstaunte Erkenntnis zu einem verflossenen System Windows XP Forum 19. Feb. 2007
Dateisystem NTFS, XP erkennt aber FAT Hardware 11. Nov. 2006
System erkennt Ram nicht vollständig Windows XP Forum 8. Nov. 2005
Raid System auf eigenem Rechner einführen Hardware 19. Aug. 2016