Temperaturen Programm,Kühler

Dieses Thema Temperaturen Programm,Kühler im Forum "Hardware" wurde erstellt von deathzone, 9. Aug. 2004.

Thema: Temperaturen Programm,Kühler Hi,ich hab mal ne frage gibt es programme zum überprüfen der computer temperaturen,und wenn ja kann mir mal einer...

  1. Hi,ich hab mal ne frage gibt es programme zum überprüfen der computer temperaturen,und wenn ja kann mir mal einer einen link geben wo ich mir eins besoregen kann.Und wenn ich mir noch einen gehäuse Lüfter einbauen will wo sollte ich den am besten hinmachen.?

    Mfg.Deathzone
     
  2. hi

    tool zum anzeigen wäre z.b.
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?rb=1038&id=472

    die antwort aus der frage mit den lüftern ergibt sich daraus wo bereits lüfter in deinem gehäuse vorhanden sind.

    es sollte einer vorne unten in das gehäuse reinblasen und oben hinten die luft rauspusten (das macht meist schon das netzteil)
     
  3. also ich habe nur dem hinten vom netzteil aber vorne denke ich nicht das noch einer reinpasst da ich einen minitower habe von medion einen microstar.
     
  4. Was is besser einen lüfter an die seite oder einen Lüfter ins gehäuse dach?Und noch was weiß einer ob das mainboard:IEEE 1394 OHCI-konformer Hostcontroller einen zweiten 3pin anschluss für einen zweiten lüfter hat wenn ja wo den ca.ich finde nämlich keinen.Mfg Deathzone
     
  5. hi

    einen lüfter an der seitenwand ist richtig angebracht besser als auf dem dach
    dabei sollte er auf jeden fall richtung cpu bzw graphikkarte reinblasen

    viele mainboards haben einen zweiten dreipoligen lüfteranschluss, meistens mit der bezeichnung: case (gehäuselüfter)

    bei IEEE 1394 OHCI-konformer Hostcontroller handelt es sich nicht um ein mainboard sondern einen controller der meist auf dem mainboard onboard enthalten ist. auch bekannt unter dem begriff FireWire
     
  6. hi,das habe ich auch festgestellt habe den pc mal aufgemacht nachgeguckt und es ist eine Ms-6701 (mainbord).Und da ist zwar noch ein 3Pim stecker aber dieser sieht anders aus als der von dem ersten Lüfter.Geht der trotzdem? ???
     
  7. Hi,

    hast Du kein Handbuch zu Deinem Board? Ein 3-Pin-Stecker (auch Molex genannt) ist eigentlich genormt und sieht auch immer gleich aus. Ich tippe bei dem, was Du gefunden hast, auf einen Jumperanschluß (ohne Jumper).
    Wie alt ist das Board eigentlich? Wenn Du keinen zweiten Lüfteranschluß hast, gibt es im Prinzip 2 Varianten: entweder Du kaufst Dir gleich einen Lüfter mit 4-Pin-Stecker, den Du direkt ans Netzteil anschließt. Oder, wenn Du schon einen Lüfter mit Molex-Stecker hast, kauf Dir einen Adapter 3-Pin auf 4-Pin (gibt es z.B. bei Conrad) und schließe ihn ebenfalls direkt am NT an.
    Es gibt noch eine 3. Variante, von der ich allerdings abraten würde, da die Belastung für Dein Board zu hoch werden könnte: über Y-Kabel CPU-und Gehäuselüfter auf den vorhandenen CPU-Lüfteranschluß schalten.

    Ach ja, der Vollständigkeit halber Variante 4: eine Lüftersteuerung!

    Gruß steve67
     
  8. Aha danke!aber das mit den Lüftern kann ich erstmal knicken da mir mein pc irgendwie verreckt ist naja zumindestends kümmert sich erstmal ein experte dadrum.Mfg deathzone
     
Die Seite wird geladen...

Temperaturen Programm,Kühler - Ähnliche Themen

Forum Datum
Mit Everest Ultimate Temperaturen mitloggen? Windows XP Forum 21. Aug. 2010
Re: Suche gutes Gadget zum Auslesen von Temperaturen von AMD CPU, MB, HDD und GK Windows XP Forum 7. Sep. 2010
Suche gutes Gadget zum Auslesen von Temperaturen von AMD CPU, MB, HDD und GK Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 2. Sep. 2010
Temperaturen für Speedfan Hardware 20. Jan. 2010
Wie hoch dürfen bestimmte Hardwaretemperaturen sein ? Hardware 17. Mai 2008