tv out bei ati

Dieses Thema tv out bei ati im Forum "Hardware" wurde erstellt von linuxneo, 21. Jan. 2006.

Thema: tv out bei ati Hallo leute! Ich hab eine Ati Radeon 9000 im rechner. Diese hat ja bekanntlich einen Tv ausgang über einen Ps2...

  1. Hallo leute!

    Ich hab eine Ati Radeon 9000 im rechner. Diese hat ja bekanntlich einen Tv ausgang über einen Ps2 anschluss.
    Nun habe ich ein PS2 Kabel dieses an die grafikkarte und, per Scart adapter, an den Fernseher angeschlossen. Es kommt ein Bild und die qualität ist wunderbar, jedoch ist das ganze nur in schwarz weiß zu sehen. ich habe in den Einstellungen für die GrafKa nichts gefunden um Farbe einzustellen.

    Kann mir da jemand weiterhelfen?

    Vll. sei noch dazugesagt, dass ich mit Windows XP Professional laufe.

    MFG

    Neo
     
  2. Eigentlich sollten sämtliche Einstellungen unter Monitor zu finden sein. Entweder hat man Pech und muss sich durch sämtliche angebotenen Menüs wühlen, um den Schieberegler für gib mir Farbe zu finden. Oder der Treiber bietet fix und fertige Voreinstellungen an, die gezogen werden, sobald man (z. B.) PAL auswählt.

    Das klappt auch recht gut, wenn mit der Karte ein entsprechendes Kabel geliefert wurde. Ein Kabelset aus dem Zubehörhandel (Karstadt, Kaufhof, Mediamarkt und wie sie alle heißen) kannst du direkt inne Tonne kloppen.

    Ein TV-Out-Set, dass auch mal funktioniert findest du hier: http://cgi.ebay.de/TV-OUT-SET-mit-3...00755QQcategoryZ36842QQtcZphotoQQcmdZViewItem

    Blick in den Kabelshop lohnt auch, da du die Teile auch einzeln bekommst. Dann kostet die Sache weniger.

    Gruß
    Hein
     
  3. Hi,
    einige Karten haben mit dem originalen ATI-Treiber so Probleme, dann hilft immer noch der Omega-Treiber.
    Vorher solltest du probieren über
    Eigenschaften von Anzeige > Einstellungen > erweitert > Registerkarte Überlagerung > Theatermodusoptionen und hier auf Theatermodus
    zu stellen. Falls diese Option bei dir nicht da ist versuche den Omega-Treiber.

    Gruß Gonozal
     
  4. okay ich werd das mal ausprobieren. werde dann bescheit sagen wenn es geklappt hat!

    vielen dank erstmal!
     
  5. Hallo!

    Wenn Du den Fernseher direkt über S-Video mit Scart-Adapter an die Grafikkarte anschließt, bekommst Du kein Farbbild. Dies funktioniert nur, wenn Du eine Kabelpeitsche an die Grafikkarte anschließt, welche wiederum einen S-Video-Ausgang hat, diesmal aber voll funktional, da anders beschaltet.

    MfG
    Gabriel