Verbindung-Phantom

Dieses Thema Verbindung-Phantom im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von JohannesP, 22. Apr. 2005.

Thema: Verbindung-Phantom Hallo. Ich hab eine frage bezgl. Inernetverbindung. WinXP - 56K-modem - internetverbindung habe alle daten richtig...

  1. Hallo.
    Ich hab eine frage bezgl. Inernetverbindung.
    WinXP - 56K-modem - internetverbindung
    habe alle daten richtig eingegeben, einstellungen passen auch, wenn ich mich
    einwähle verbindet er sich, zeigt die verbindung in der taskleiste an und dann
    passiert nix mehr. Seite kann nicht angezeigt werden.
    Gesendete Pakete sind vorhanden. Empfangene auch.
    Das Symbol in der taskleiste zeigt auch ein paar mal an, dass er sendet.

    Hab die gleichen einstellungen mit dem notebook probiert und mich verbunden -> funktioniert.

    hab auch schon 2 andere modems angeschlossen, die beide funktionieren -> funktionert auch nicht.

    kann mir vielleicht jemand einen tipp geben?
    Virus vielleicht? Hab auch schon den STINGER laufen lassen. nix gefunden.
    SP2 hab ich auch schon installiert. nix.

    HIIIIILFEEEEEEEEEEE.
    Danke
     
  2. Hi, ich habe gerade ein ähnliches Problem. Allerdings mit DSL ohne Schnickschnackkram wie Router oder so...

    Nach einem Reboot geht alles wunderbar aber nach 24 bzw. 48 beim ersten und manchmal auch erst beim zweiten redial baut er die Verbindung zwar auf, ich bekomme ne IP zugewiesen und ein paar Pakete werden auch empfangen aber einen Internetdienst kann ich dennoch nicht nutzen. Nach einem Reboot passt alles wieder.

    Ich vermute irgendein Problem mit dem DNS aber ich kenn mich da auch nicht aus.

    Hat jemand ne idee? z.B. nen Port oder Dienst der in der Firewall freigegeben sein muss.
     
  3. Hat denn da wirklich keiner eine idee bzw. einen Tipp?
     
  4. Das SP2 für Windows XP ist installiert? Du kannst z.B. www.wintotal.de anpingen?

    Bye,
    Freudi
     
  5. Ja, SP2 ist drauf.
    Pingen kann ich gar nix.
     
  6. Ein ipconfig /all wäre nicht schlecht.

    Bye,
    Freudi
     
  7. Sorry, hat etwas länger gedauert.
    ipconfig /all :

    Hostname: rechnername
    Primäres DNS-Suffix: Leer
    Knotentyp: unbekannt
    IP-Routing aktiviert: nein
    Wins-Proxy aktiviert: nein

    Beschreibung: WAN(PPP/SLIP) Interface
    Physikalische Adresse: 00-53-45-00-00-00
    DHCP aktiviert: nein
    IP-Adresse: 62.46.2.168
    Subnetzmaske: 255.255.255.255
    Standardgateway: 62.46.2.168
    DNS-Server: 194.48.124.200
    194.48.139.254

    Bin am verzweifeln.
    Danke & lg