Viedeo Datei auf TV in Vollbild abspielen

Dieses Thema Viedeo Datei auf TV in Vollbild abspielen im Forum "Hardware" wurde erstellt von imported_imported_matze, 15. Aug. 2009.

Thema: Viedeo Datei auf TV in Vollbild abspielen Ich möchte das der Media Player wenn er eine Video Datei abspielt auf den TVs ( second ) die Video Datei in Vollbild...

  1. Ich möchte das der Media Player wenn er eine Video Datei abspielt auf den TVs ( second ) die Video Datei in Vollbild abspielt das ganze soll automatisch passieren. hat jemand eine Lösung?
     
  2. Ob und wie genau das geht, sollte Dir die Doku zu Deiner Grafikkarte sagen, von der hängt das nämlich ab.
     
  3. Du must dein Display auf den 2. Ausgang erweitern. Danach den Mediaplayer auf den 2. Bildschirm ziehen,
    danach auf Vollbild stellen und dann wieder schließen.

    Dann müsste der Mediaplayer nur noch auf dem 2. Bildschirm im Vollbildmodus starten.

    So habe ich es auch eingestellt. Jedoch nehme ich dafür das Mediacenter. Ist besser, da ich dafür
    eine Fernbedienung habe.

    Ich muss natürlich auch wissen was für eine Grafikkarte du hast, was für einen TV und welchen Ausgang du dafür verwendest?
     
  4. Hab eine ati X1950 g-karte. Hatte früher eine von Nvidia da konnte man es Einstellen das die Video datei von ganz alleine in Vollbild auf den second output von der g-karte gemacht hat. Gibs sowas auch bei ATI? Ist es Notwendig die orginal treiber von ATI zu installieren? Die G-karte läuft mit den windows Treibern und ich kann alles zocken... Find das ganz cool so.
     
  5. Gehe einfach mal auf Desktop - rechte Maustaste - Bildschirmauflösung
    dann müstest du den 2. Monitor sehen, falls er angeschlossen ist.

    Danach auf mehrere Anzeigen - Die Anzeige erweitern

    Dann müsste auf dem 2. Monitor das leere Destopbild zu sehen sein !

    Und danach kannst du noch die Auflösung des 2. Monitor sowie auch Frequenz (60z oder 50 Hz)
    einstellen.

    Ich musste aber bei mir den aktuellen ATi Treiber sowie das Controlcenter installieren damit
    ich für den 2. Monitor eine Auflösung von 1080i (25 Hz) einstellen konnte. Du musst natürlich
    erst in Control Center mehrere Häkchen (Auflösung 720p 50 / 720p60 / 1080i 25 / 1080i 30) setzten. Danach kannst du die Auflösung im Control Center ändern oder auch in Windows.

    Ohne ATi Treiber ging die Auflösung für den 2. Monitor bei mir nur bis 720x576 !
     
  6. Um es klar zustellen ich hab kein problem mit der auflösung. ich will einfach nur das wenn ich eine video datei starte, dass video im vollbildmodus auf den zweiten monitor (TV) angezeigt wird. diese option gab es bei nvidea immer! nur ich hab jetzt eine ati und win7 und weiss nicht wie es einzustellen geht.
     
  7. Ich werde es mal bei mir testen. Da ich meine Videos nur mit dem Mediacenter abspiele, weiss ich
    noch nicht ob es funktioniert.

    Ich melde mich dann wieder.
     
  8. Also ich habe es getestet. Es funktioniert bei mir nicht !

    Der Mediaplayer öffnet sich zwar im 2. Monitor, aber nicht in Vollbild.
    Ich habe auch die Grafikkarte auf Vollbildmodus gestellt.

    Die Wiedergabe läuft über den Mediaplayer auf dem 2. Monitor auch nicht ruckelfrei.

    Ich würde es so einstellen, dass alle Videos automatisch mit dem Mediacenter
    geöffnet werden. Dann wird das Video sofort im Vollbildmodus abgespielt.
    Dann auch perfekt im 50 Hz Modus.
     
Die Seite wird geladen...

Viedeo Datei auf TV in Vollbild abspielen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Viedeosequenzen um 90° drehen ??? Audio, Video und Brennen 22. Feb. 2008
Viedeo-Überwachung Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 25. Mai 2007
Probleme mit iTunes und Viedeo-Podcasts (Quicktime) Windows XP Forum 2. Mai 2007
Neue Grafikkarte. Viedeos nicht mehr abspielbar Windows XP Forum 2. Nov. 2006
Viedeos zusammenfügen Windows XP Forum 26. Nov. 2003