Vista -> Berechtigungen zum löschen von Dateien im Windows-Verzeichnis

Dieses Thema Vista -> Berechtigungen zum löschen von Dateien im Windows-Verzeichnis im Forum "Windows Vista Forum" wurde erstellt von Karamanga, 7. Apr. 2007.

Thema: Vista -> Berechtigungen zum löschen von Dateien im Windows-Verzeichnis Hallo Leute, ich will im Verzeichnis C:\Windows\System32 eine Datei überschreiben - bekomme das aber mangels...

  1. Hallo Leute,

    ich will im Verzeichnis C:\Windows\System32 eine Datei überschreiben - bekomme das aber mangels ausreichender Berechtigung nicht hin.
    Bin schon als Admin angemeldet.
    Unter Datei-Eigenschaften->Berechtigungen kann ich nichts verändern (bei Dateien, die sich in Windows-Verzeichnissen befinden zumindest).

    Was kann ich tun?
     
  2. evtl. mal UAC deaktivieren...
     
  3. ...oder den Windows-Explorer als Administrator starten. Ist einfacher und wirksamer als UAC zu deaktivieren.
    Gruß und frohe Ostern
     

  4. und wie soll das gehen?
    bei mir klappt das jedenfalls nicht.
     
  5. Statt Links-Doppelklick einen Rechtsklick ausführen, dann Als Administrator ausführen wählen. Beim start des Programms kommt dann nochmal die Sicherheitsabfrage, kannst dann aber als Oberchef auc wichtige Dateien ins Nirvana befördern. Fast Linus-Like.... ;)
     
  6. weiß, wie das gehen soll -> funzt beim explorer-Link aber mangels als Admin ausführen nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Vista -> Berechtigungen zum löschen von Dateien im Windows-Verzeichnis - Ähnliche Themen

Forum Datum
Von Vista auf Windows 10 wechseln. Windows 10 Forum 28. Feb. 2016
Vista Upgrade Windows Vista Forum 20. Feb. 2016
Vista update Windows Vista Forum 7. Feb. 2016
Maus Hovering in Windows Vista abschalten Windows Vista Forum 24. Jan. 2016
Nach VISTA Anmeldung nur schwarzen Bildschirm mit Mauszeiger Windows Vista Forum 1. Feb. 2015