Vista hängt / friert ein / spielt verrückt

Dieses Thema Vista hängt / friert ein / spielt verrückt im Forum "Windows Vista Forum" wurde erstellt von de3pabys5, 19. März 2009.

Thema: Vista hängt / friert ein / spielt verrückt Hallo Community, folgendes Problem: Seit kurzem bin ich stolzer Besitzer eines neuen Notebooks :) Acer Aspire...

  1. Hallo Community,
    folgendes Problem:

    Seit kurzem bin ich stolzer Besitzer eines neuen Notebooks :)

    Acer Aspire 6920G :

    Prozessor: 2,5 ghz Core 2 Duo (T9300)
    RAM: 4096 MB
    Grafik: NVIDIA Geforce 9500 M GS mit 512 mb
    System: Vista Ultimate (32- Bit)

    Nun ist es so, dass sich scheinbar ohne Grund das System aufhängt. Das kann geschehn wenn verschiedenste
    Programme geöffnet sind, aber auch ohne dass man irgend etwas geöffnet hat und nur der Desktop angezeigt
    wird. Zwar kann die Maus noch bewegt werden, das Startmenü geöffnet und ggf. auch noch per Alt & Tab zwischen
    einzelnen Fenstern hin- und hergesprungen werden, das Öffnen oder Schließen eines solchen ist jedoch
    enbenso wenig möglich wie das Starten einer neuen Anwendung oder das Schließen einer geöffneten.

    Teils fängt sich das System wieder und führt innerhalb von wenigen Sekunden alle Arbeitsschritte aus die man
    während des freeze-Zustandes angefordert hat, teilweise passiert stundenlang überhaupt nichts und ein
    Reset ist notwenig.

    Weil ich beim ersten Mal etwas, ehm, grob beim Löschen unnützer vorinstallierter Software vorgegangen bin
    und ich dachte das Problem dadurch verursacht zu haben, habe ich das Notebook inzwischen nochmals in den
    Auslieferungszustand versetzt ( Recovery ) und die besagten Programme Ordnungsgemäß - schön eines nach
    dem anderen - deinstalliert. ( Diese Programme haben nicht zur Systemstabilität beigetragen - der Fehler kann
    also nicht hiervon kommen. Deinstalliert habe ich Software wie : Acer GameZone, Orion , eSobi...nichts bemerkens-
    wertes also )

    Windows Update habe ich deaktiviert, da bei der installation der angebotenen Software das letzte Mal einige
    Fehler aufgetreten waren und ich die Vermutung hatte, das sich der neue WLan-Treiber nicht mit der Hardware
    verträgt und dies das Problem ausgelößt haben könnte - Was sich nun jedoch auch erübrigt hat.
    Trotzdem kann hier der Fehler auch nicht liegen, da das System KOMPLETT OHNE Updates zunächst fehlerfrei
    laufen müsste. ( SP1 ist ist schon von Werksseite installiert - d.h. das RAM Problem besteht nicht, die 4GB werden
    tadellos von Vista erkannt. )

    Weiterhin kann ich einen Virus als Ursache ausschließen da das Notebook wie gesagt neu ist, und meine erste
    Handlung nach der Windows konfiguration jeweils die Installation von Firewall ( Comodo Pro ) und Antiviren-
    programm ( Avira AntiVir ) war. Darüberhinaus ist der Rechner über den Router annehmbar geschützt.

    Zugemüllt ist der Rechner nach 1 Tag (seit Recovery) auch nicht.

    Dennoch tritt das Problem weiterhin auf :(

    Ich bin mit meinem Latein ( worin ich sowieso immer nich so dolle war =P ) am Ende.
    Woran könnte das beschriebene liegen?
    Danke für alle Antworten - schon im vorraus.

    Gruß^^
     
  2. Wenn das NB ganz neu ist - Händler kontaktieren........
     
  3. Wenn ich das Problem mit Hilfe der Community selbst Lösen kann - wofür?
    Wäre mein erster Weg der zum Händler hätte ich hier nichts gepostet.

    ;)
     
  4. Ich hab es so geschrieben, weil ich vor Kurzem erlebt hab, dass ein NB ausgeliefert wurde, wo Speicher aufgerüstet war - und zwar falscher - vom Verkäufer!
    Wenn ein NB so kurz nach Verkauf nicht richtig arbeitet - ist der Verkäufer/Hersteller in der Pflicht.
     
  5. Nun ja, ich werd noch ein wenig abwarten und wenn sich das
    Ganze nicht beheben lässt werd ich vllt. das tun müssen.
     
  6. glaub ich kaum, dass du das Problem hier lösen kannst. Wenn es ein Hardware-Fehler ist, erlischt deine Garantie, wenn du das Notebook öffnest.

    UND bevor hier spekuliert und rumgeschraubt wird, hättest du bestimmt schon Ersatz vom Händler.

    :meinung1:

    pan_fee
     
Die Seite wird geladen...

Vista hängt / friert ein / spielt verrückt - Ähnliche Themen

Forum Datum
Rechner hängt andauernd, glaube GraKa( oder Treiber) XP/Vista - Hilfe! Windows XP Forum 24. Juli 2007
Vista hängt sich beim Hotplug einer USB Festplatte auf Windows XP Forum 4. Juli 2007
Von Vista auf Windows 10 wechseln. Windows 10 Forum 28. Feb. 2016
Vista Upgrade Windows Vista Forum 20. Feb. 2016
Vista update Windows Vista Forum 7. Feb. 2016