Welchen Internetprovider soll man nur nehmen?

Dieses Thema Welchen Internetprovider soll man nur nehmen? im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von Hopek0815, 2. Juli 2003.

Thema: Welchen Internetprovider soll man nur nehmen? Hallo zusammen Aus privaten und beruflichen Gründen muß ich leider umziehen,bin schon mittendrin.(Viel Maloche) :-[...

  1. Hallo zusammen

    Aus privaten und beruflichen Gründen muß ich leider umziehen,bin schon mittendrin.(Viel Maloche) :-[

    Da in der neuen Stadt kein DSL gibt, bin ich gezwungen wieder auf ein
    Analog Modem um zusteigen.( Echte Steinzeit)

    Nur welchen Provider soll ich nur nehmen?

    Da gibt es welche mit Grundgebühr, welche mit Einwahlgebühr und und und...

    Da ich bis jetzt Arcor DSL gehabt habe, stellte sich die Frage ja nicht.

    In etwa bin ich so 30 - 50 Std. im Monat online.

    Welche Provider sind gut und günstig?
     
  2. Das kommt immer drauf an, was du sonst noch für Ansprüche hast.
    Ich bin zum Beispiel bei 1 & 1, hatte ursprünglich mal so ein XXL-Paket, bei dem man sich bei denen sonntags für lau einwählen konnte. Dementsprechend war die Grundgebühr und auch die Minutenpreise für die restliche Zeit höher.
    Jetzt hab ich den Tarif gewechselt. Ich hab ein Paket mit 25 Mailboxen (à 50 MB), eine eigene Domain mit 25 MB Speicher und 2 GB Traffic, dazu eine Fax-Nummer, die mir Faxe an eine Email-Adresse weiterleitet, SMS-Benachrichtigung, 50 MB virtueller Speicherplatz, und viele Spielereien mehr.
    Das ganze kostet mich 3,49 ? Grundgebühr und 1,3 Cent pro Minute.
    1 & 1 bietet aber auch günstigere Pakete an. Ich muss sagen, ich hatte nie Probleme mit denen und kann sie eigentlich nur weiterempfehlen.

    Liebe Grüße
    teufeline
     
  3. Ist eine schwere Frage der Tarifdschungel ist so gross das man kaum was versteht. Wenn du bei Arccor warst, frag doch mal bei denen was die so nehmen. Du bist Kunde und wenn du denen sagst he Leute hört mal ich muss Umziehen will aber euer Kunde bleiben dann machen dir die vielleicht ein Sonderangebot.

    Ich selber bin bei 1 & 1 aber das ist ja dann auch wieder DSL
     
  4. ...vielleicht NGI-Premium? Grundgebühr 5,99 und Onlinegebühr 0,99. Sonst nix.
     
  5. Tarifdschungel leicht gemacht: Heise Gebühren Rechner

    Bei Heise findest du eine komplette Liste von Anbietern sowie News über den momentan günstigsten sowie für dich nützlichsten Provider.

    Mfg,
    Cledith
     
  6. Es ist verdammt schwer einen passenden Tarif zu finden. :-[

    Aber der Tip(p) mit Arcor werde ich mal ins Auge fassen. ;)
    Vielleicht machen die ja auch Sondertarife mit zufriedenen Kunden.

    Ich werde denen mal einen netten Brief schreiben und deren Reaktion abwarten. ::)

    Wenn ihr noch gute Provider im Petto habt, immer her damit.
     
  7. was ist denn mit Internet via TV-Kabel? Gibt es da etwas bei Dir? Wäre vielleicht eine Alternative ....

    Greetz, Trispac
     

  8. Hab meine Fühler danach ausgestreckt, war auch leider nichts. :'(
    Internet aus der Steckdose kann ich mir auch knicken.

    Anmerkung:Bis vor 3 Jahren gab es noch nicht mal ein Lebensmittelgeschäft im Ort.
     
  9. Tarifdschungel- na und?
    Mein Rat: von <web.de> den smartsurfer runterladen, der sucht immer- egal zu welcher Uhrzeit und an welchem Wochentag- den günstigsten Provider raus (auch selber einstellbar, ob im Sekunden- oder Minutentakt oder mit oder ohne Einwahlgebühr) und dann nur noch per internet by call ins Netz,
    Rechnung über die Telekom mit der normalen Telefonrechnung und fertig.
    Da der smartsurfer (wahlweise vor JEDER Einwahl oder nur 1 mal täglich bei der Ersteinwahl) die Tarife automatisch aktualisiert, ist man vor überraschenden Verteuerungen sicher- und nebenbei - einen 0190-Warner
    hat der smartsurfer auch noch eingebaut.
    Also für mich ist DAS die Lösung.
     
  10. Hallo,

    z.T. haben auch regionale Anbieter recht interessante Angebote. Meine Top-Quelle ist da http://www.onlinekosten.de. Da müsstest du dich dann mal nach potentiellen Angeboten durchklicken...

    Hier habe ich übrigens auch meinen regionalen Provider gefunden, der mehr als gut ist!

    MfG
    Funky
     
Die Seite wird geladen...

Welchen Internetprovider soll man nur nehmen? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Welchen Firefox und welche Java-Version ?? Windows 7 Forum 16. Dez. 2015
PC Verkauf welchen Wert kann man ansetzen? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 9. Feb. 2015
Welchen Key für welche Version? Dreamspark Windows 7 Forum 10. Dez. 2014
Signaturkonflikt - GUID der geklonten Disk ändern - auf welchen Wert? Windows 8 Forum 4. Aug. 2014
Welchen Drucker? Hardware 19. Nov. 2010