Wie löscht man erfolgreich einen Treiber von der Platte ??

Dieses Thema Wie löscht man erfolgreich einen Treiber von der Platte ?? im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von johannes_berlin, 11. Okt. 2005.

Thema: Wie löscht man erfolgreich einen Treiber von der Platte ?? Wie löscht man erfolgreich einen Treiber von der Platte ?? also nicht nur über Sytemsteuerung / Hardware den...

  1. Wie löscht man erfolgreich einen Treiber von der Platte ??

    also nicht nur über Sytemsteuerung / Hardware
    den Treiber deinstallieren sondern richtig löschen. so dass es das Laufwerk als unbekannt ansieht und per Plug & play installieren will !


    danke + gruß johannes
     
  2. Darf man fragen, um welchen Treiber es sich handelt. Ist ja ein Unterschied ob Graka oder Soundkarte ;)
     
  3. hallo
    es ist der Treiber für einen Samsung TS-H552U DVD Brenner Laufwerk

    hab die software dazu deinstalliert und jetzt geht gar nix mehr - ups
     
  4. Welches BS?
     
  5. Moin,

    nächste Frage: Welches Windows benutzt du ?
    Denn seit Win98 kannst du zwar einen Treiber installieren, aber dieser wird eigentlich nicht benutzt, weil nicht benötigt.
    Nutzt du also WindXP, dann wird ein anderer Treiber nur dann wirklich benutzt, wenn du den Systemschutz umgehst und den Windows-Eigenen-Treiber brutal überschreiben lässt.
     
  6. Unter WinXP wird in der Regel kein Laufwerk als unbekanntes Gerät erkannt. Laufwerke senden ihre Daten und Namen über das Datenkabel an Windows und somit müssen nur noch die Standard-Treiber aktiviert werden.
     
  7. dahte ich ja auch bis jetzt

    über hardware assistent erkennt er das DVD-LW aber mit einem gelben !
    dann weiter und da kommt dann
    Der Gerätetreiber wurde für die Hardware geladen, aber das Gerät wurde nicht gefunden. (Code 41)

    und das bekomm ich nicht hin, das er auf das LW zugreift die original Software holt und loswurschtelt

    any Tipps ?
     
  8. Brenner und andere optische Laufwerke werden doch in der Regel von den Standard-IDE-Treibern angesprochen - die hat XP nun mal an Bord.
    Du könntest aber versuchen, das Gerät und/oder den entsprechenden IDE-Treiber im Gerätemanager zu entfernen und bei Neustart neu erkennen zu lassen - oder aber die Chipsatztreiber in neuester Version neu drüberzuinstallieren.
    http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=495
    Dies könntest du auch noch mal lesen.
     
Die Seite wird geladen...

Wie löscht man erfolgreich einen Treiber von der Platte ?? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Meine Bilder aus versehen gelöscht Windows 7 Forum 6. Juli 2016
gelöschte Dateien wiederhergestellt Windows 10 Forum 23. Mai 2016
Nach Herbstupdate Win10 sind der Ordner "Gesendete" und "Gelöschte" leer E-Mail-Programme 24. Dez. 2015
Festplatte / Partition aufgehoben oder gelöscht Windows 7 Forum 17. Dez. 2015
IsShortcut in der Registry gelöscht keine Desktopsymbole mehr! Windows 10 Forum 9. Dez. 2015