Windows erkennt S-ATA Festplatte nur als ATA

Dieses Thema Windows erkennt S-ATA Festplatte nur als ATA im Forum "Hardware" wurde erstellt von gabriel.inc, 31. Aug. 2011.

Thema: Windows erkennt S-ATA Festplatte nur als ATA Hallo, Windows 7 erkennt meine S-ATA-Festplatte und mein BD-Rom nur als ATA. Im Bios werden beide unter S-ATA...

  1. Hallo,

    Windows 7 erkennt meine S-ATA-Festplatte und mein BD-Rom nur als ATA. Im Bios werden beide unter S-ATA erkannt. Ich finde im Gerätemanager auch keinen Controller für S-ATA. Gehört sich das so oder liegt irgendwo ein Fehler vor? Ich hab eigentlich alle Mainboard-Treiber installiert.

    Edit: Im Bios ist S-ATA Controller Enabled. Darunter findet sich der Punkt RAID, welcher auf IDE gestellt ist (hier gibt es noch die Möglichkeiten AHCI und RAID).

    Mainboard: MSI 770-C45
    Festplatte: WD 320GB SE16 WD3200KS/AAKS 7200U/m 16MB
    BD-Rom: LITEON iHOS104 BD-Rom/DVD-Rom

    [font='Arial, Helvetica, sans-serif']
    [/font]
    [font='verdana, tahoma, arial, sans-serif'][/font]
    Mit freundlichen Grüßen,
    gabriel.inc
     
  2. Wennst auf ATA gestellt hast laufen die auch im ATA und nicht im SATA-Mode! Stell auf AHCI um. Bei Problemen hilft der Artikel weiter.
    Gruß

    Bytehawk
     
  3. Ok. Ich dachte, dass IDE und ATA verschiedene Dinge sind. Muss ich dann für S-ATA AHCI aktivieren und kann ich das noch nachträglich ändern? Ich hab gelesen, dass man nach erfolgter Windows 7 Installation erst ein paar Dinge umstellen muss. Kann mir jemand helfen?
     
  4. Lies den Post über dir - da findest einen Link!

    Gruß

    Bytehawk
     
  5. Ok. Ich habe dir Registry geändert, im BIOS auf AHCI umgestellt und Windows zweimal neugestartet. Jetzt findet sich auch ein S-ATA Controller im Gerätemanager, aber bei der Festplatte und dem BD-Rom wird immer noch ATA angezeigt. Sollte da jetzt nicht S-ATA stehen?
     
  6. Steht doch da: Serieller ATA-Controller = SATA

    Also läuft die HDD am SATA-Controller im SATA-Mode - alles Bestens. Die HDD kann so nur im SATA-Mode laufen - wäre sie noch im ATA (IDE) -Mode könntest du nach der erfolgreichen Umstellung auf SATA gar nicht mehr auf Windows zugreifen.
    Du hattest ja 2 Neustarts: einen für den Controller, einen für die HDD ;)

    Gruß

    Bytehawk
     
  7. Ok. Vielen Dank für die schnelle Hilfe.
     
  8. Also ich hab gerade einen Benchmark durchgeführt und im sequential read and write einen Datendurchsatz von ca. 100 MB/s erreicht. Ich weiß aber nicht ob das gut ist.
     
  9. Aktualisiere mal den Chipsatz-Treiber (wenn der aktuell ist: deinstallieren - Neustart - neu installieren). 100 MB /s ist für eine SATA definitiv zu wenig!
    Evtl. mal die Einstellungen des SATA-Controllers überprüfen.

    Gruß

    Bytehawk

    EDIT:
    du musst noch den Leistungsindex aktualisieren ;)
     
Die Seite wird geladen...

Windows erkennt S-ATA Festplatte nur als ATA - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 7 Sound einstellungen haben sich resettet/ Pc erkennt Lautsprecher nicht mehr Windows 7 Forum 13. Dez. 2014
Windows Live movie maker erkennt Abschnitte nicht mehr Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 25. Juli 2014
Windows 7 erkennt CD/DVD Laufwerk nicht (?) Windows XP Forum 11. Nov. 2011
Windows 7 erkennt Grafikkarte nicht! Treiber funktioniert nicht! Windows 7 Forum 9. Jan. 2011
Windows Mobile Gerätecenter erkennt PDA nicht Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 24. Okt. 2010