WLAN geht nicht durch Betonwand

Dieses Thema WLAN geht nicht durch Betonwand im Forum "Hardware" wurde erstellt von petsch, 25. Sep. 2004.

Thema: WLAN geht nicht durch Betonwand Hi, Windows XP und Debian-Linux, ob die OS unter sich oder Windows zu Debian und umgekehrt, WLAN funktioniert nur im...

  1. Hi,
    Windows XP und Debian-Linux, ob die OS unter sich oder Windows zu Debian und umgekehrt, WLAN funktioniert nur im gleichen Zimmer, gehe ich ins Nebenzimmer und eine realtiv dünne Betonwand ist dazwischen, wars das dann !!
    Die Betonwände sind inne etwa so wie ein die Eisenstangen eines Affenkäfigs, aber eben geflochten, das Ganze mit Beton zu einer Platte vergossen, sicher kennt diese Plattenbauweise jeder.

    Stichwort Faradayscher Käfig, kann es sein, dass meine böse Ahnung oder Vermutung physikalisch begründet ist? Dann kann ich den ganzen Kabelrouter- und Kabelnetzwerksalat wieder anklipsen? Die Kabel liegen noch, sowas wie eine Vorahnung hatte ich schon.... :-[ :-[ :-[

    Peter

    *** verschoben von Windows XP ***
     
  2. weis nicht aus was die wände bei mir sind, aber die sind sicher 20-40 cm dick und da geht mein wlan (54mbit) durch.

    mitn os hat das sicher nix zu tun, dürfte wirklich an den wänden liegen ...
     
  3. ich denke mir mal, dass der Beton das Problem weniger ist, als die Masse von Eisenstangen die dort mit dem Beton vergossen wurde.

    Peter
     
  4. Nicht mit Powerline sondern mit den von Powerline benutzten Kabeln. ;)
    Und Netzwerkkabel hat er ja schon liegen.
     
  5. @petsch
    Die von Dir beschr. bauweise wirkt wie ein Faradeyscher Käfig = kein WLAN. :p
     
  6. dieser bösen Tatsache bin ich mir inzwischen auch bewußt geworden :-\ :'( :-\ :'(
    Damit hat mich der Fluch des sozialistischen Wohnungsbaus nun auch erreicht....

    Peter
     
  7. Das braucht es mit Powerline nicht mehr in dieser Grösse da ja der PC so oder so 230 Volt braucht.

    Bei einer Installation welche den ADSL Router im Keller hatte wurde diese auch in den zweiten Stock mit Powerline verbunden und dort ein Access Point angeschlossen und somit war eine gute WLAN Verbindung zwischen Parterre und dritten Stock vorhanden.

    mfg. Walter
     
  8. Ja richtig, aber ja kein USB nehmen sondern Ethernet macht weniger Probleme und eine Netzwerkkarte ist ja meistens beim PC eingebaut. Ich selber verwende die Zeus Geräte.

    mfg. Walter

    8)
     
Die Seite wird geladen...

WLAN geht nicht durch Betonwand - Ähnliche Themen

Forum Datum
2 wlan-sticks und keiner geht auf windows 7 64bit Hardware 16. März 2010
WLAN Verbindung zum Router geht -> Internet nicht Netzwerk 29. Juli 2010
WLAN unter XP geht nicht ... Netzwerk 17. Dez. 2009
Zeitüberschreitung bei einigen Seiten per WLan / Lan geht Windows XP Forum 10. März 2009
Router: Internet geht nur über WLAN Netzwerk 24. Nov. 2008