Zugriff auf defekte Festplatte

Dieses Thema Zugriff auf defekte Festplatte im Forum "Hardware" wurde erstellt von jüki, 10. Mai 2005.

Thema: Zugriff auf defekte Festplatte Ein Freund bat mich um Hilfe - er hat eine IBM- Festplatte der (anscheinend sehr störanfälligen) IBM- Serie...

  1. Ein Freund bat mich um Hilfe - er hat eine IBM- Festplatte der (anscheinend sehr störanfälligen) IBM- Serie IC35L080AVVA07-0. Und die looft nicht mehr.
    Ich habe sie als Slave eingebunden, als Externe USB- Festplatte - wird einfach nicht erkannt. Oder besser: Im BIOS schon - aber kein Datensystem.
    Ich habe nun versucht, diese Platte unter XP zu formatieren - nichts.
    Ich habe versucht, mit Barts PE- Builder zu booten und darauf mit dem Totalcommander zuzugreifen, nichts.
    Ich habe mit der CD von PM8 gebootet und versucht, die Platte zu formatieren - kein Erfolg. Es wird Partitionsfehler 105 angezeigt und die Formatierung abgebrochen - Partition fehlerhaft
    Hat jemand noch einen Trick auf Lager, wie ich auf diese Festplatte zugreifen oder sie formatieren könnte?
    Danke - Jürgen
     
  2. Moin,

    nimm mal dieses Programm http://www.wintotal.de/Software/index.php?id=1501 , lass den Test laufen und zuer Not kannst du die Platte damit Low-Level formatieren. Danach läuft sie eventuell wieder (hab ich schon mehrfach gemacht). Funktioniert sie danach nicht mehr, ist sie Schrott.
     
  3. Danke, @RONNY- ich werde es erproben.
    Meine Hoffnung ist eigentlich, diese festplatte zu formatieren und dann eine Datenrettung dieser formatierten Platte mit Ontrack Easy Recovery zu versuchen - ist mir schon 2x recht gut gelungen. Mal schauen, was dieses von Dir empfohlene Tool dazu sagt!
    Jürgen
     
  4. Ich hatte das neulich bei einem Freund - Notebook - und nach Durchlauf der Schnellversion wurden defekte Sektoren angezeigt - es wurde auch angeboten, diese zu reparieren - hab ich gemacht - seitdem alles wie vorher ok..........seit mehreren Wochen läuft das einwandfrei.
    Allerdings - ich würde schnellstens meine Daten sichern und der Platte nicht mehr trauen.

    Alternativ könntest Du auch mal testdisk versuchen - hier hatten schon viele von guten Erfolgen berichtet.
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?rb=35&id=1372
     
  5. Das funktioniert aber nur, wenn du die Platte normal formatieren kannst. D.h., wenn eine Reparatur der defekten Sektoren möglich ist. Wie es Aninemo beschrieben hat. Musst du die Platte dagegen Low-Level formatieren, so wie ich es schon ein paar mal machen musste, dann ist es essig mit Datenrettung. Denn die Platte ist dann in dem Zustand, den sie hatte als sie aus dem Werk kam, weil Low-Level nicht mit dem normalen formatieren zu vergleichen ist.
    Übrigens:
    Meine mit Low-Level behandelten Platten liefen noch ganze 2 Jahre und gaben dann endgültig den Geist auf.
    Sollte eine Reparatur der defekten Sektoren funktionieren, kannst du zwar einige Daten retten, aber anschließend würde ich Aninemos Rat beherzigen und die Platte dem Edelschrott übergeben. Außer, du hast noch Garantie drauf, dann würde ich sie einschicken.
     
  6. @RONNY - Dein Tool hat mir diese Festplatte immerhin soweit repariert, das sie erkannt wird und unter XP formatiert werden kann - wenn das auch seit ein paar Stunden schon dauert.
    Macht nichts, bin ja noch jung... :D
    Naja, dann werde ich weitersehen. Das nach einer LowLevel- Formatierung nichts mehr gelesen oder repariert werden kann, ist mir schon klar. Und die Festplatte werde ich zum Schluß auch noch mit LL formatieren - einsetzen wird sie mein Bekannter nicht mehr - sie macht ja auch Klackgeräusche, die auf einen mechanischen Defekt hindeuten. Und - mal sehen. Trotz der Reparatur werden von den 80GB nur rund die Hälfte erkannt. Für mich ist das alles nur eine Sache, zu lernen und Erfahrungen zu sammeln!
    Auch für Deine Hinweise, @aninemo, möchte ich mich bedanken. Nur - da komme ich nicht so recht weiter. Entpackt und auf Diskette gebrannt - aber es wird kein bootfähiges Medium erkannt. Und seltsam - die Dateien haben keine Endung! (Keine Einstellungssache!)
    Was mache ich da falsch? Sieht so aus:
    [​IMG]
    Jürgen
     
  7. Was genau meinst Du damit?
    Auf Diskette kann man ja nix brennen.

    Übrigens meine ich mich zu erinnern, dass hier mal jemand eine Anleitung für Testdisk geschrieben hat - ich weiss aber nicht mehr, wo die zu finden ist..........
     
  8. http://www.computerbase.de/forum/showpost.php?p=641341&postcount=43

    Hier ist das, was ich meinte..........
    Stand hier drin:
    http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,41653.0.html
     
Die Seite wird geladen...

Zugriff auf defekte Festplatte - Ähnliche Themen

Forum Datum
PC hängt sich beim Zugriff auf defekte Festplatte auf Datenwiederherstellung 3. Feb. 2012
Keine Taskleiste, eingeschränkter Zugriff Windows Vista Forum 24. Sep. 2016
massive Zugriffsprobleme Windows 10 Forum 31. Aug. 2016
Zugriff auf anderen Rechner im selben Netz nicht möglich Netzwerk 15. Aug. 2016
Kein Zugriff auf externe Platten Windows 10 Forum 10. Aug. 2016