IRTTÜMLICH "Systemimage-Wiederherstellung" nach Neustart

  • #1
N

nylsati

Neues Mitglied
Themenersteller
Dabei seit
12.03.2024
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Nach Starten...Abgesicherter Modus steht das notebook seit Stunden mit blauer screen "Wählen Sie ein Konto aus, um fortzufahren"; s. Foto.

Wie kann ich das schadlos abbrechen ? (Das nb mit W10/64-SSD hat nur On/Off-Taster, kein Reset. Mauszeiger aktiv, aber keinerlei Möglichkeit mit Pfeilen o. ä. das Menü ordentlich zu beenden.)
 

Anhänge

  • w10SysHerstell.PNG
    w10SysHerstell.PNG
    668,5 KB · Aufrufe: 2
  • #2
Hallo nylsati, was wolltest Du denn da genau machen?

Du kannst am System, wenn Du die Systemimage-Wiederherstellung abbrechen willst, den Power-Knopf Deines Systems für längere Zeit gedrückt halten, bis sich das System ausschaltet. Dann wartest Du einige Sekunden und schaltest dann Dein System wieder an.

Oder Du führst die Systemimage-Wiederherstellung einfach aus, wähle das dortige Konto aus, gib das dazu gehörende Passwort ein.
Es ist wichtig zu beachten, dass die Systemimage-Wiederherstellung dazu dient, Dein gesamtes System auf den Zustand zurückzusetzen, der im Systemimage festgelegt ist.
Das bedeutet, dass alle Programme, Systemeinstellungen und Dateien auf den Zustand zurückgesetzt werden, der zum Zeitpunkt der Erstellung des Systemimages bestand.

Deine persönlichen Dateien sollten nicht betroffen sein.
 
Thema:

IRTTÜMLICH "Systemimage-Wiederherstellung" nach Neustart

ANGEBOTE & SPONSOREN

Statistik des Forums

Themen
113.850
Beiträge
708.010
Mitglieder
51.501
Neuestes Mitglied
Theothai
Oben