Anmeldung von nicht eingerichteten Usern verhindern?

Dieses Thema Anmeldung von nicht eingerichteten Usern verhindern? im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von MS Master, 3. Sep. 2004.

Thema: Anmeldung von nicht eingerichteten Usern verhindern? Hi all, im momment stehe ich vor einem Problem, wo ich bisher noch keine Lösung gefunden habe. Und zwar möchte...

  1. Hi all,

    im momment stehe ich vor einem Problem, wo ich bisher noch keine Lösung gefunden habe.

    Und zwar möchte ich verhindern, das sich User an einem PC anmelden, auf dem diese kein Lokales Konto haben.

    Beispiel :

    Ich habe in der Domäne die User Bill, Steve und Larry die auch ein Konto mit entsprechenden rechten haben lokal auf einem PC haben.

    Nun möchte ich verhindern, das sich der User Linus auf diesem PC anmelden kann, obwohl dieser User ein Konto in der Domäne hat.

    Hat das schonmal jemand gemacht, bzw. hat da jemand einen Tip für.

    Danke schonmal im vorraus.
     
  2. Gib dem User Linus in Active Directory vor an welchen PC´s er sich anmelden darf und auf welchem nicht. Siehst du in den Kontenberechtigungen.
     
  3. Hi,

    danke erst mal für deine Antwort.

    Ist aber ziemlich aufwendig, jetzt erst mal zu prüfen, wer sich auf welchen Rechnern anmelden darf.

    Ich hatte gedacht, das es evt. eine Richtlinie gibt, die das Anmelden Lokal sperrt, wenn der Benutzer nicht eingerichtet ist (was bei einer rein lokalen Anmeldung ja der fall ist).
     
  4. Du kannst auch die lokalen Sicherheitsrichtlinien so konfigurieren das nur bestimmte User sich auf diesem PC anmelden können.
     
  5. Hi Marco,

    das ist dann auch wieder genauso aufwendig. Bei 2-3 Rechner mag das noch leicht sein, aber bei z.b. 100+ Rechnern, ist das nicht mehr praktikabel.

    Ich suche einfach eine Lösung, die auf grundlage der aktuellen Einstellungen, das Anmelden verhindert.

    Sprich : User X hat kein lokales Konto, also darf sich User X auch nicht an PC Y anmelden.

    Die anderen Lösungen sind mit Kanonen auf Spatzen geschossen, den es währe bei vielen PCs ziemlich mühselig hunderte von Benutzerkonten den Rechnern zuzuweisen bzw. hunderte von PCs aufzusuchen um dort die Lokalen Richtlinien zu ändern.

    Dafür dachte ich währe eigentlich das AD da, um sich genau diese Arbeit zu sparen ::)
     
  6. @Joshua

    Schön und gut, aber welche soll dafür verantwortlich sein?

    Habe die ganzen ADMs schon mehr als einmal durchsucht, aber nichts gefunden, was dafür verantwortlich sein könnte.
     
  7. Ok, erstmal was grundlegendes: Welches BS haben deine Clients ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  8. @Joshua

    Die Clienst haben XP SR1a und 2000 SR4.
     
  9. Ich hab da mal ne Frage: Bei mir haben die Benutzer nie lokale Konten(außer der Admin), wäre auch etwas aufwendig zu pflegen.

    Ich kann doch im Loginskript bereits den Computernamen und den Usernamen abfragen. Wäre es da nicht einfach möglich bei einer bestimmten Kombination den User wieder rauszuschmeissen falls er sich am falschen Rechner anmeldet?
     
Die Seite wird geladen...

Anmeldung von nicht eingerichteten Usern verhindern? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Nach der Anmeldung nicht die Startseite zeigen Windows 10 Forum 4. Juni 2015
Windows Anmeldung nicht möglich da Onedrive Dienst zur Zeit nicht verfügbar. Windows 8 Forum 9. Feb. 2015
Internet Explorer 10 Forenanmeldung nicht möglich Windows XP Forum 24. Okt. 2013
anmeldungs passwort funktionier tnicht mehr Firewalls & Virenscanner 1. Mai 2010
WIndows-Passwort nach Erstanmeldung funktioniert nicht mehr. Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 26. Jan. 2010