ASUS A8V Deluxe Totalabsturz beim Brennen

Dieses Thema ASUS A8V Deluxe Totalabsturz beim Brennen im Forum "Hardware" wurde erstellt von einfach-ich, 12. Sep. 2007.

Thema: ASUS A8V Deluxe Totalabsturz beim Brennen Hallo, ich bin neu hier :) und ich habe ein Problem :'( Ich hoffe ihr könnt mir helfen :-*, ansonsten müsste ich...

  1. Hallo, ich bin neu hier :) und ich habe ein Problem :'(

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen :-*, ansonsten müsste ich meinen PC mal etwas näher betrachten :knuppel2:

    Also, ich habe ein Problem mit meinem Motherboard ASUS A8V Deluxe bzw. mit meinem PC :tickedoff:. Die entsprechenden Bauteile und Komponenten liste ich nachstehend noch auf.

    Mein Rechner läuft so im normalen Betrieb einwandfrei mml.

    Nun habe ich versucht einen Film auf DVD zu brennen mit Nero 6. Das Problem ist dann folgendes:

    Das Neroprogamm läuft an und konvertiert die DVD. Nach 20 Minuten fährt der PC dann ohne eine Fehlermeldung oder Ankündigung herunter und schaltet sich aus (schwarzer Bildschirm sofort nach Eintritt des Problems). Ich habe es mit mehreren verschiedenen Film-Dateien probiert und immer das gleiche Problem und immer die gleiche Zeit, also 20 Minuten nach Start. Das gleiche Problem habe ich aber auch noch, wenn man zu schnell mit der Maus verschiedene Dinge hintereinander anklicke, z.B. Bilder in Fotoprogrammen anklickt. Dann ist von einer auf die andere Sekunde Schluß und ich habe einen schwarzen Bildschirm und der Rechner ist in ohne „im üblichen Sinne runterzufahren“ in sekundenschnelle aus.

    Der Rechner ist dann nicht mehr über die Powertaste am Gehäuse wieder einzuschalten. Ich muss den PC vom Netz nehmen und wenn ich ihn dann nach einer Weile wieder ans Netz anschließe, fährt er ohne drücken der Powertaste wieder hoch und startet ganz normal.

    Hier die wichtigsten Komponenten :

    Motherboard ASUS A8V deluxe
    AMI Bios
    Athlon 64 Veni 2200 3500+
    Arctic Ultra 64 TC L
    ATI Radeon 9250
    Soundkarte, welche auf dem Board enthalten ist
    Speicherkarte DDR2 RAM 1024 MB Hitachi

    Viele Grüsse
    einfach-ich
     
  2. Ich mach mal einen Schuss ins blaue :D
    Vll Überhitzung... Hast du die CPU-Temperatur schon mal überwacht?
     
  3. Vielen Dank für die schnelle Antwort :)

    jemand aus meinem Freundeskreis hat nachgesehen und das mit der Temperatur des CPU ist soweit in Ordnung.

    [br][br]Erstellt am: 12.09.07 um 17:11:01[hr][br]...ich nochmals, ich hatte den Tipp schon aus dem Freundeskreis bekommen, aber weiter hatten die keine Ahnung und da dachte ich, ich frag mal jemanden, der sich damit auskennt :froehlich1:...hätte ich vielleicht vorher mit angeben sollen....
     
  4. Vielleicht ist es doch ein Softwaretechnisches Problem, deshalb würde ich, wenns nicht zu viel Aufwand ist zu einer Neuinstallation des Betriebssystem raten. Dann sieht man ob das Problem wirklich von der Hardware kommt.
     
  5. Hallo,

    danke auch für deine Antwort...nach Einbau des Boards wurde der Rechner komplett neu aufgebaut und alle Software neu installiert und auch per Treiber und Updates auf den neuesten Stand gebracht.

    Könnte es vielleicht an Nero liegen (Version 6) liegen, dass es zu sehr Einfluß auf das System hat (Betriebssystem und Bios)?

    Ich habe auch Norton Internet Security 2005 installiert. Allerdings habe ich bei einem erneuten Versuch etwas zu brennen den Norton deaktiviert. Auch da gings nicht - oder arbeitet er im Hintergrund weiter? Mir ist ja bekannt, dass Norton Einfluß auf gewisse Programme - z.B. Spiele hat (kenne ich durch den Rechner meines jünsten Sohnes).

    Das Problem tritt allerdings nicht auf beim Brennen von Musiktiteln oder von Bilder-CD (z.B. Urlaubsbilder). Auch CD`s mit 180 Bildern habe ich gebrannt ohne Probleme. Nur beim konvertieren der DVD`s bzw. von grossen Dateien steigt er aus.

    Ich habe auch gelesen, dass das Board Probleme mit Netzteilen oder RAM-Speichern hat.

    An der Installation kann es eigentlich nicht liegen.

    Leider kann ich das Board nicht mehr reklamieren - aus der Garantie :(

    Bezüglich des Tipps wegen der Temperatur des CPU wollte ich nochmals nachfragen, wie die denn gemessen bzw. kontrolliert werden kann. Ich habe es wie gesagt durch einen Bekannten kontrollieren lassen, aber ich wüsste gerne, ob er das richtig gemacht hat bzw würde es gerne selbst nochmals prüfen.


    Danke für die viele Mühe.
     
  6. Hallo

    wenn ein PC plötzlich aus geht und sich nicht mehr sofort einschalten lässt ist das 100 % ein Temperatur der CPU die zu warm wird.

    da gibt es gar nicht weiter zu reden .
    Glaub es oder Glaub es nicht , vernünftigen Kühler und Lüfter drauf + neue wärmeleitpaste sollte helfen .

    oder prüf mal ob die Kühler richtig sitzt

    Und beim Brennen einer DVD wird auch wärme erzeugt darum klappt das auch nicht , vermutlich viel zu kleines Gehäuse in dem sich die Hitze staut und dann passier eben das

    mfg mister x
     
  7. Hallo, ok klasse mml - ich werd versuchen ob der Tipp klappt.

    Habe eben mit dem Installateur meines Boards gesprochen und dieser hatte gerade keine Wärmepaste bei dem Einbau da und meinte, dass dies wohl auch so gehen könnte. Er will das aber mit der Paste probieren und wir versuchen das nochmals mit der Paste.

    Da der PC in einem Schrank steht (PC-Schrank) wollen wir mal versuchen, den PC rauszustellen und mit der Paste probieren, ob es dann klappt.

    Ich meld mich, wenn ich weiter bin. Danke erstmal. mml

    Ich hatte vergessen zu fragen: Gibt es Wärmeleitpaste im PC-Shop zu kaufen und wie teuer ist die ungefähr?


    einfach -ich
     
  8. Keine Wärmeleitpaste... aha ::)

    Die kostet ein paar Euro, aber die reicht auch für mehrere CPUs meistens...
     
  9. Danke...kann das wirklich an dem bisschen Paste liegen? Ich werd morgen mal in den PC-Shop an der Ecke traben und versuchen welche zu bekommen. Bin echt gespannt und warte auf das Ergebnis!
    :computer:

    einfach-ich
     
  10. die CPU-Temperaturen kannst du doch selbst kontr.
    im bios
    oder mit everest.exe oder AIDA32
     
Die Seite wird geladen...

ASUS A8V Deluxe Totalabsturz beim Brennen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Re: Mini PC Asus AT5IONT-I Deluxe Fehlermeldung nach win 7 Installation Windows XP Forum 13. Juli 2012
Mini PC Asus AT5IONT-I Deluxe Fehlermeldung nach win 7 Installation Windows 7 Forum 9. Juli 2012
Problem: ASUS A8V Deluxe, Samsung HD252HJ unter Vista 64 Windows XP Forum 16. Juni 2010
Phenom X4 9650 auf Motherboard ASUS M2N32 SLI Deluxe verwendbar? Hardware 24. Mai 2010
ASUS P5Q Deluxe Beta eines EFI-Bios „aufgetaucht“. Hardware 24. Okt. 2009