Benutzer gelöscht, Anmeldung trotzdem möglich

Dieses Thema Benutzer gelöscht, Anmeldung trotzdem möglich im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von Gandalf_the_Grey, 29. Juni 2005.

Thema: Benutzer gelöscht, Anmeldung trotzdem möglich Hallo zusammen, ich habe hier ein Phänomen das wir zusammen mit 3 Admins nicht lösen bzw. erklären konnten. Wir...

  1. Hallo zusammen,

    ich habe hier ein Phänomen das wir zusammen mit 3 Admins nicht lösen bzw. erklären konnten.

    Wir haben vor etwa 3 Monaten in unserer reinen Windows NT 4 Domäne einen Benutzer gelöscht. Allerdings, konnte sich der entsprechende Benutzer bis letzte Woche Donnerstag noch Problemlos mit seinem Usernamen und Passwort an der Domäne anmelden. Erst diese Woche hat er sich bei uns gemeldet weil er eben nicht mehr an den Rechner konnte. (Was ja unsere Absicht war, wir wollten dem Benutzer einen neuen Anmeldenamen verpassen).

    Kann mir jemand erklären wie sich der Benutzer 3 Monate lang anmelden konnte obwohl das Konto gelöscht war? Das Login Script wurde ebenfalls abgearbeitet. Allerdings ist nirgends im Security Log oder sonstwo ein Vermerk. Die Domänen Controller wurden nach dem Löschen des Benutzers HÄNDISCH Synchronisiert (über den Server Manager, dort gibt es ja die Option die Domäne zu synchronisieren).

    Ich verstehe die Welt nicht mehr....
     
  2. Ich muss meine Aussage von vorhin korrigieren. Der User findet sich deffinitv im Ereignisslog. Nur kann man den Benutzernamen nicht erkennen. Dieser fehlt nämlich bei Einträgen zu gelöschten Usern. Erst wenn man auf den Eintrag mit vermeintlich Fehlendem User klickt und sich die Details ansieht findet man den Benutzernamen mit dem er sich angemeldet hat.

    Trotzdem kann ich mir nicht erklären wieso sich der User weiterhin scheinbar anmelden konnte.
     
  3. wieviele BDC gibt es bei Euch und an welchem meldet sich der User an?
     
  4. Eigentlich gibt es nur eine Erklärung. Der PC war nicht im Netzwerk, somit kann er sich mit diesem User jederzeit anmelden, auch ohne Netzwerkverbindung, da das Passwort lokal gespeichert wird.

    PS: Einen User löscht man auch nicht sofort, sondern sperrt ihn erst mal für ein paar Monate.
     
  5. najo entweder war er wie gesagt noch im Cache oder ein DC von meheren war off und vielleicht war der der authorative :>
     
  6. Also wir haben einen SDC und 3 BDCs. Ich weiß das der Rechner deffinitv im Netzwerk war, er hat das Login Script abgearbeitet und Dateien aufs Netz geschickt. Der User meldet sich übrigens am SDC an.

    Also ganz ehrlich? Bisher gab es noch keine Probleme einen User von dem wir wissen das er weg kann zu löschen. Das war das erste Problem das uns seit Jahren in Bezug auf Userverwaltung begegnet ist.
     
  7. Hin und wieder hilfts in solchen Fällen den Server neu zu starten. Das is zwar net unbedingt das Verhalten, das man sich vom server wünscht, aber bei MS kommt so n klops imma wieder mal vor. Die sagen net umsonst,daß für jede Kleinigkeit die Maschine neu gestartet werden soll (auch beim Server !). Weiß der Teufel was die sich dabei denken... :)
     
Die Seite wird geladen...

Benutzer gelöscht, Anmeldung trotzdem möglich - Ähnliche Themen

Forum Datum
Vista Benutzerkonto ausversehen gelöscht, Datenrettung möglich? Windows Vista Forum 16. Okt. 2009
Benutzer vom Willkommen-Schirm gelöscht - wie weiter? Windows XP Forum 27. Feb. 2008
Benutzerkonto gelöscht Windows XP Forum 2. Aug. 2007
Benutzerkonto gelöscht Windows XP Forum 15. Dez. 2005
Benutzerkonto aus Versehen gelöscht Windows XP Forum 12. Sep. 2005