"Breitmaulfroschige" Darstellung auf ACER TravelMate 8200 Vista-Ultimate

Dieses Thema "Breitmaulfroschige" Darstellung auf ACER TravelMate 8200 Vista-Ultimate im Forum "Windows Vista Forum" wurde erstellt von Manni7777, 6. März 2008.

Thema: "Breitmaulfroschige" Darstellung auf ACER TravelMate 8200 Vista-Ultimate Hallo Visterianer, ich komme mit einem eher läppischen Problem daher, was mich jedoch bereits einige Zeit...

  1. Hallo Visterianer,

    ich komme mit einem eher läppischen Problem daher, was mich jedoch bereits einige Zeit beschäftigt und auch ziemlich ärgert:

    Ich habe hier einen ACER Laptop TravelMate 8200 mit Vista-Ultimate drauf, sowie einem Intel T2500 2.0Giga (2 CPU`s), ferner 2046 MB RAM.
    Das Teil hat einen Rechteck-Bildschirm.

    Die momentan eingestellte Auflösung ist: 1400x1050 16bit 61Hertz.
    Darstellung ist Windows-klassisch gewählt, da mich das Aero-Zeugs genervt hat.

    Hier nun mein Kummer:

    Egal welche Auflösung ich wähle...............die Darstellung der geöffneten Anwendungs/Programmfenster ist teilweise mangelhaft.

    Entweder ist die Schrift in Fenstern SOOOO groß, dass sie teilweise ineinander geht---manche Anwendungsfenster sind dermaßen winzig...man kann sie ohne Fernglas kaum erkennen---z.B. kann ich im neuen JAVA nicht an die obere blaue Leiste zum Verschieben ran damit ich das Auto-Update ausschalten kann--- und und und.

    Nochwas........hatte ich vor`ner Woche mit Hintergrundbild blabla etwa 15 Icons auf dem Schirm und wähle nun ein anderes Hinterbild, darf ich sämtliche Icons auf dem neuen Bild wieder einrichten.
    Ist dies endlich getan (weil alles recht störrisch verläuft) und ich schalte mal spaßeshalber auf das Bild blabla zurück, finde ich sämtliche Icons doppelt vermatscht übereinander vor.

    Dann beginnt wieder das Aufräumen.

    Ist es möglich, dass dies an dem Rechteck-Display liegt? Denn ob nun Anwendungen, Fenster oder sonstewas..........alles Dargestellte sieht seltsam in die Breite gezogen aus.

    Mir kommts vor als stecke in dem Bildschirm ein Alien!

    Wer hat sich damit auch schon rumgeärgert und eine Lösung parat?

    Danke für die Aufmerksamkeit!

    Mit freundlichen Grüßen
     
  2. Versuch mal Auflösung: 1680x1050
    Das sollte die optimale für Dein Display sein.

    [​IMG]
     
  3. Hallo francesco99...........danke für den Hinweis!

    Habs eben mal auf rechts Anschlag geschoben wie von dir geraten.

    Es sieht nun etwas entspannter aus, hat aber weiterhin dieses leichte Breitwandformat.
    Die Schrift in Anwendungsfenstern sieht deutlich besser aus, manches wird jedoch hälftig abgeschnitten.

    Es bleiben jedoch bestimmte geöffnete Fenster weiterhin winzig dargestellt, z.B. a2free oder Auslogic Disk defrag. Die Winzlinge größer ziehen oder maximieren geht nicht.

    Fazit für mich:

    Ob nun Vista oder der Rechtecker-Bildschirm verantwortlich sind.............es ist nicht möglich den Kram SO einzustellen wie man`s gerne hätte.
     
  4. Aktualisiere mal Deinen Grafikkartentreiber. Und dann Neustart.

    Kannst Du mal einen Screenshot posten? Vom gesammten Bildschirm? Thx!
     
  5. Mit dem Grakatreiber hat das meiner Ansicht nach nichts zu tun.

    Ich habe den aktuellsten drin den es gibt. Es ist der ATI .0532 von 3.10. 07

    Ich kann versuchen einen KARTENtreiber mit dem mobility modder reinzukriegen............
     
  6. Dein Display ist für 1680x1050 gemacht. Wenn Du diese eingestellt hast sollte eigentlich alles sehr scharf und gut aussehen, da so Schriften etc perfekt auf die einzelnen tatsächlichen Pixel abgestimmt sind. Aktuellster GraKaTreiber, i.O.

    Kannst Du noch an der Bildschirmwiederholfrequenz rumspielen? Sollte bei einem TFT eigentlich nicht gehen, da sich dort das Bild nicht wie bei ner Röhre so und so oft pro Sekunde aufbaut...

    Mehr weiß ich dann leider auch nicht... Sorry.
     
  7. Hallo francesco99,

    danke nochmals für deine Unterstützung/Ratschläge!

    Mittlerweile habe ich mit dem Mod-Tool von driver-heaven den ATI Kartentreiber 8.3 reinbekommen. Da steht nun:

    Driver Version: 7.14.0010.0567 von 2/26/2008

    Soweit so gut.................breitmaul ist weiterhin, Auflösung auf Anschlag rechts, mehr als 61 Hertz geht nicht.

    Die Schrift ist in manchen Anwendungsfenstern weiterhin wie in der Mitte nach unten der Länge nach abgeschnitten/unsichtbar.
    Einige Fenster sind nach Öffnung winzig wie Ameise und kaum lesbar, andere sind so groß, dass ich trotz verschieben nach oben NICHT an das Übernehmen oder Abbrechen oder OK komme.

    Zum Glück muss ich mit dem Murks nicht arbeiten wie viele andere, ich mache nur mit rum und teste Vista.

    Eins jedoch weiß ich genau: Nie wieder einen Rechteck-Lapper oder Monitor.

    Mit freundlichen Grüßen
     
  8. Hallo Ford_Fairlane,

    danke für dein Engagement!

    Es gab mit dem Catalysten 8.3-Paket auch einen Treiber für das display......der steckte mit drin und wurde in der benutzerdefinierten Auswahl von mir mitausgewählt und auch reingestallt.
    Allerdings sehe ich im Grätenamanger unter Monitore/PnP-Monitor/Treiber den üblichen Microsoft 6.0.6000.16386 aufgeführt.

    Auf der von dir angegebenen Acer Links-Seite gibt es leider keinen Vista PnP-Treiber für das Ding.
     
  9. für einen monitor gibt es keinen systembezogenen treiber, wozu auch. es gbt nicht mal einen treiber, sondern eigentlich nur eine inf-datei, die die einstellmöglichkeiten für das display beinhaltet. der standard- oder auch der pug & play-treiber funzt nicht immer.
    und bei 15,4 zoll eine auflösung von 1680 x 1050 halte ich für gewagt, selbst wenn's da steht. da muss doch alles klitzeklein erscheinen. überprüf das mal auf druckfehler, frag die hotline, konsultiere das handbuch.

    ein 15,4 zoll widescreen sollte eigentlich eine native auflösung von 1280 x 800 haben, so kenne ich die.

    ich hab aber mal gegoogled, das steht überall. muss also offensichtlich ein sehr hochwertiges display sein. wenn du also die anzeigefenster vergrössern willst, probiere 1280 x 800 mit kantenglättung.
     
Die Seite wird geladen...

"Breitmaulfroschige" Darstellung auf ACER TravelMate 8200 Vista-Ultimate - Ähnliche Themen

Forum Datum
Desktopsymbole verändert (ausführliche Darstellung)?! Windows 10 Forum 5. Juni 2016
OL 2010: Darstellung von Mailvorschau (z.B. Amazon) nicht vorhanden. Microsoft Office Suite 15. März 2016
Seitendarstellung fehlerhaft Windows 7 Forum 16. Feb. 2016
Bei allen Browsern, Schriftart Darstellungsproblem Windows 7 Forum 4. Juli 2015
Darstellung auf mehreren Bildschirmen Windows 7 Forum 15. Mai 2015