Der WS-Verwaltungsdienst empfängt keine HTTPS-Anforderungen,

Dieses Thema Der WS-Verwaltungsdienst empfängt keine HTTPS-Anforderungen, im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von usergau, 7. Dez. 2007.

Thema: Der WS-Verwaltungsdienst empfängt keine HTTPS-Anforderungen, Moin ich vermute W2K3 ist hier nicht so ganz richtig, büdde lieber Admin, tu ma verschieben. ;) Also folgendes:...

  1. Moin

    ich vermute W2K3 ist hier nicht so ganz richtig, büdde lieber Admin, tu ma verschieben. ;)


    Also folgendes:
    OS: W2K3 SP2 (sollte nur ein->normaler' DC & Filer sein)

    In Event-Log taucht folgende Meldung auf:
    Der WS-Verwaltungsdienst empfängt keine HTTPS-Anforderungen, da er an wenigstens einer Adresse und einem Port nicht abhören konnte. Überprüfen Sie die Dienstkonfiguration.

    Wie kann ich dem das abgewöhnen?


    [br][blue]*PCDpan_fee: Verschoben aus "Windows NT/2000"*[/blue]
     
  2. Hi,
    sollte er oder ist er wirklich?? ;)

    was steht da denn noch im event log, stichwort Quelle und Ereignisskennung?
    Mit diesen Infos könntest du dann auf www.eventid.net nach dem Fehler suchen.

    Gruß Sax
     
  3. Also es ist ein DC und es ist ein Filer

    Im Eventlog steht:
    Der WS-Verwaltungsdienst empfängt keine HTTPS-Anforderungen, da er an wenigstens einer Adresse und einem Port nicht abhören konnte. Überprüfen Sie die Dienstkonfiguration.

    Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

    Ereignis ID 11001

    Winzigweich bietet da ellenlange Beschreibungen aber keine Lösung.
    Die sagen was von wegen:
    Ereigniskennung 11001

    Sich konnte zu von Microsoft-Webproxy nicht gestartet werden. Der Fehler trat bei dem Dateiprotokollaustauschen auf das Konfigurationseigenschaftsmsfpcname des Schlüssels
    {LDAP://computername.network.local/CN=Credentials,CN=WebProxy,CN=Logs,CN={GUID-Zahl CN Array CN = FPC CN = System , DC = Netzwerks DC = = auf lokal nicht zugegriffen werden konnte}. Verwenden Sie den Quellpfad 3.2389.3.0.1200.270, um den Fehler zu melden. Der Fehlercode im Datenbereich der Ereigniseigenschaften zeigt die Ursache des Fehlers an Weitere Informationen über dieses Ereignis finden Sie in der ISA Server-Hilfe Fehlerbeschreibung: Das System kann die angegebene Datei nicht finden

    Eh ich hab keinen ISA-Server installiert :( und schon gar keinen Web-Proxy

    Die Serververwaltungsseite (Start) sagt ich hab folgendes installiert:
    Dateiserver
    Druckserver
    Anwendungsserver (keine Ahnung warum, war Std.Installation)
    DC und DNS-Server

    und nu?
     
  4. Sorry vergessen:
    Quelle WinRM
     
Die Seite wird geladen...

Der WS-Verwaltungsdienst empfängt keine HTTPS-Anforderungen, - Ähnliche Themen

Forum Datum
Subwoofer empfängt Radio-Signale Hardware 7. Juni 2010
OE sendet bzw empfängt nicht E-Mail-Programme 4. Jan. 2008
LAPTOP SENDET AN wLAN; EMPFÄNGT JEDOCH NICHT Windows XP Forum 4. Nov. 2007
outlook 2003 empfängt keine mails Microsoft Office Suite 1. Apr. 2006
Wlan sendet,aber empfangt keine Pakete Windows XP Forum 13. März 2006