Eigener Server

Dieses Thema Eigener Server im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von jüki, 21. Dez. 2008.

Thema: Eigener Server Ich habe die Absicht, einen eigenen Server zu betreiben. Ausschließlich zum Datentransport. Dazu werde ich sicher...

  1. Ich habe die Absicht, einen eigenen Server zu betreiben. Ausschließlich zum Datentransport.
    Dazu werde ich sicher dieses Teil XP verwenden.
    Meine Frage, da ich da recht wenig eigene Erfahrung habe - welche Software empfehlt Ihr mir dazu?
    Ich habe vor längerer Zeit mal einen Server mit DynDns.com
    http://www.dyndns.com/
    betrieben - gefiel mir nicht,ich möchte nicht von einem Betreiber abhängig sein.
    Und eigens Windows Server 2003 installieren, das möchte ich ebenfalls nicht.
    Diesen Aufsatz:
    http://www.wintotal.de/Artikel/ftpserver/ftpserver.php
    habe ich gelesen. Aber ich bitte um Eure privaten Erfahrungen und Meinungen.
    Danke!

    Jürgen
     
  2. Definiere mal bitte Datentransport?!?
     
  3. Ja, ich will eigentlich nur wissen, was du mit der Kiste überhaupt vorhast.
     
  4. Also nur Wissensdurst. Gut.
    Nun warte ich noch auf mögliche Antworten auf meine konkrete Frage.
    Schönes Weihnachtsfest wünsch ich!

    Jürgen
     
  5. Ich würde deine Frage gern konkret beantworten - du müsstest uns dazu aber erstmal mitteilen, was du mit dem Server denn überhaupt vorhast?
     
  6. So wie ich das verstehe ist will er es so haben das er Daten und z.B. Bilder auf dem Server speichern kann und auch drauf zugriff hat. Und das alles via Internet.

    Gruß
    Christian
     
  7. Ja, so ist es. Ich will Daten hin- und herschieben.
    Also, mein Partner Nr.1 hat eine Diashow seines Babys erstellt und will diese mir zukommen lassen.
    Der Partner 2 will dem Partner drei seine neuen Ausarbeitungen zum Thema Aushub des Pools der Kunden x zukommen lassen.
    Ich will dem Partner fünf eine Aufnahme des von einer Freundin gespielten Klavierstückes zukommen lassen.
    - und so weiter.
    Ich verstehe nicht, wozu die Beantwortung der Frage nützlich sein soll? Daten sind Daten sind Daten und sollen direkt von einem PC zum anderen transportiert werden.
    Bislang erledigten wir dies per ICQ - aber nun wurde das Protokoll geändert und es geht über deren Proxy.
    Eine erhebliche Verringerung der Geschwindigkeit ist die Folge.
    Unter anderem.
    Also - wieso ist beim Aufbau eines Servers die Art, der Inhalt der Daten wichtig? Das verstehe ich nicht.

    Jürgen
     
  8. Warum der wissen will, was du da versendest? moeglicherweise ein im (informeller mitarbeiter) von herrn schaeuble. Gibt acht, das du da nichts garstiges versenden willst. (bauanleitungen für schlimme sachen oder noch schlimmer, ne illegale xp- version ;-) )
    Die meisten server sind auf linux- basis aufgebaut. Such da mal bei google server-linux. Da findest du eine menge.
    Nicht http, das ist zu einseitig. Verwende ftp - das iust fuer den zweiseitigen verkehr besser.
    Gerhard
     
  9. Das ist doch ne Aussage - mir ist es auch völlig wurscht, welche Art Daten hin- und hergeschoben werden sollen, es ging lediglich darum, festzuhalten, wie der Zugriff erfolgen kann. Wenn ich nun schon etwas von Proxyserver lese, sind die Möglichkeiten schon sehr dünn, da im Zweifelsfall sogar FTP nicht via Proxy funktionieren wird.

    Aber da ich ja allem Anschein nach zu neugierig bin und zuviele sinnlose Fragen stelle, klinke ich mich an dieser Stelle aus und wünsche dir viel Erfolg, bei was auch immer.
     
Die Seite wird geladen...

Eigener Server - Ähnliche Themen

Forum Datum
Eigener Server Windows XP Forum 13. Nov. 2007
W2k-Server eigener LDAP Windows Server-Systeme 23. Aug. 2007
Eigener Server im Internet Windows Server-Systeme 5. Juli 2006
Eigener Webserver mit Mysql und Php Windows XP Forum 11. Dez. 2005
eigener SMTP-Server Webentwicklung, Hosting & Programmierung 30. Nov. 2005