Glaubt Ihr wirklich ihr habt eine 1024er Leitung???

Dieses Thema Glaubt Ihr wirklich ihr habt eine 1024er Leitung??? im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von long263, 29. März 2005.

Thema: Glaubt Ihr wirklich ihr habt eine 1024er Leitung??? Der absolute Hammer was ich jetzt rausgefunden habe. Seit kürze besitzte ich einen DSL anschluß von 1&1. Einen...

  1. Der absolute Hammer was ich jetzt rausgefunden habe.

    Seit kürze besitzte ich einen DSL anschluß von 1&1. Einen 1024er natürlich (mehr geht in meinem Wohngebiet nicht)
    Als ich das erste mal Battlefield spielte, hab ich zeitweise ruckelfehler erkannt. (Wer nicht, wenn das Spiel manchmal fast ne sek hinterherhängt, und man schon tot ist bevor man den Gegner sieht)

    Und jetzt kommts: als ich bei 1&1 anrief und fragte woran das liege und warum meine Fritz.Box mir nur 768/128 anzeigte bekam ich gesagt, das der 1024 bei mir nicht verfügbar ist, sondern die Telekom ihnen (also 1&1) mitgeteilt hat (also nicht mir, auch nicht von 1&1) das es für mich nur 768 gibt. (Von Fastpath wird auch schon seid einem Jahr geredet und es ist immer noch nicht verfügbar: Schwach!!!)

    Wohlbemerkt zum vollen 1024er Preis.

    Diese Unternehmen sagen mir das es keinen 768er Preis, wohl aber als Anschluß gibt.

    Ich fühle mich als Kunde endlos verarscht!!!
    Die machen was sie wollen.
    Kann ja nicht sein, oder????

    Testet auch eure verbindung, unter www.wieistmeineip.de
    Klickt einfach auf Speed Test starten und folgt den Instruktionen.
    Das Programm zeigt euch in Klammern welchen Anschluß ihr habt.

    Lassen wir uns nicht alles gefallen!!!
    Lasst euch nicht alles gefallen!!!

    verschoben von Webbrowser
     
  2. Und wo ist jetzt dein Problem?
     
  3. Du hast von der Telekom DSL 768 ohne Fastphat.
    Du nimmst, aus welchem Grund auch immer, eine 1024er Flat bei 1&1.

    Warum jammerst du jetzt??
     
  4. Ganz einfach du granate. Mein gegner im Spiel, der einen 1024 er hat (weil der genau fürs Battlefiedl reicht)
    hat mich schon längst getötet bevor ich ihn anvisieren kann, weil die Verbindung ruckelt!!!!!!!!!!!!!
     
  5. Ne Ne alles bei 1&1 genommen. Anschluß für 17? monatlich und die Flat für 20? monatlich.
    Preise für die 1024er und nicht für die 768er
     
  6. Den Zusammenhang zwischen DSL-Leitungskapzitäten und Webbrowser-Problemen? ::)

    Mein ja nur,
    Freudi
     
  7. Ich hab ne 768er DSL Leitung, die mir als 1024er verkauft wurde.
    Bei Battlefield Vietnam habe ich nen ping zwischen 60 (geht noch) und 120 (ruckelt zuviel um mein volles Kill Potenzial anzuwenden)

    Ich hab mir anchluß und Flatrate bei 1 &1 geholt. (War das schon ein Fehler???)
    Fastpath haben diese Gurken immer noch nicht zur verfügung.

    Was kann ich da machen???
    Kann ich den Ping verringern???

    HILFE, HILFE, HILFE

    *Threads zusammengeführt, einmal reicht das Thema
     
  8. Wende Dich doch bitte an Deinen Provider. Antworten hier im Forum werden Dir ganz sicher nicht dabei helfen können, Dein Problem zu lösen.

    Bye,
    Freudi
     
  9. *gg* Mal ehrlich, das 1und1 das mit den Kunden macht (ihnen nur 768kb/s zur Verfügung zu stellen obwohl 1024Kb/s technisch von der Telekom möglich wären) ist schon LANGE bekannt. Das tun sie allerdings nur wenn man bei 1und1 auch seinen DSL Anschluss hat. Hat man selbigen bei der Telekom (wie es sowieso sinnvoller ist) dann hat man die Probleme nicht. Fastpath und sämtlichen anderen DSL Zusatzmerkmale sind Grundsätzlich bei keinem DSL Reseller erhältlich. Weder bei Freenet, noch bei 1und1 ja noch nicht mal bei T-Oflline!

    Aber mal ehrlich, das ist leider auch alles voll und ganz legal, denn sie Garantieren dir deine 1024kb/s nämlich nicht. Freunde von mir erwischt es noch schmlimmer die bezahlen den vollen DSL Preis erhalten aber nur 384kb/s. Aber eben wenigstens ne Flat. Die sind froh das sie kein ISDN mehr brauchen. Jeder der DSL hat (egal wie schnell) sollte sich echt glücklich schätzen. Kenn noch genügend die zwangsläufig an ISDN hängen und nicht mal mehr ne Flat bekommen oder was vergleichbares!

    P.S. Bevor du auf die Idee kommst mit deinem DSL Anschluss zur Telekom zurück zu wechseln, LASS ES. Denn dazu musst du bei 1und1 komplett kündigen, warten bis die den Port freigeben und DANN kannst du bei der Telekom erneut DSL beantragen. Das ist ein tierischer akt, dauert ewig und kostet nen arsch voll geld für weniger als 300kb/s. Dann date lieber bei 1und1 auf 2048kb/s ab. Ist nur ein gut gemeinter Rat. (Und das als 1und1 Profiseller *gg* )
     
  10. Moin,

    na dann klären wir deine Fehler mal auf ;)
    1. 1&1 sind ohnehin Gauner und bei der Telekom läuft es etwas anders. Ich habe einige Bekannte die einen alten DSL-Anschluß haben. Als die Telekom, Ende 2004, auf DSL 1000 erhöhen wollte, wurde festgestellt dass man ihnen keine 1000 geben kann. Daraufhin ließ man ihnen den alten Anschluß zum alten Preis (weniger als für die 1000).

    2. Die höhe der Geschwindigkeit hat keinen oder zumindest nur einen geringen Einfluß auf die Reaktionszeit beim spielen. Manch ISDN-User hat einen besseren Ping, als die meisten DSL-User. Optimal läuft es eben nur mit Fastpath.

    Öhm, wenn sie ihm statt 1024 nur 768 geben können, wird ein Update nicht wirklich möglich sein ;)
     
Die Seite wird geladen...

Glaubt Ihr wirklich ihr habt eine 1024er Leitung??? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ich glaubt's nich.. Windows XP Forum 12. Sep. 2005
TFT Monitor wirklich mit Wasser reinigen? Windows XP Forum 16. Feb. 2011
Fährt Windows so wirklich schneller hoch ??? Windows 7 Forum 5. Aug. 2010
xp reparieren oder wiederherstellen, bräuchte wirklich eure hilfe :( Windows XP Forum 4. Nov. 2009
Welche Updates nach SP3 sind wirklich wichtig? Windows-Updates 24. Nov. 2008