Kerio Personal Firewall Optionen-Fenster "klemmt"!

Dieses Thema Kerio Personal Firewall Optionen-Fenster "klemmt"! im Forum "Firewalls & Virenscanner" wurde erstellt von Faroul, 18. Sep. 2005.

Thema: Kerio Personal Firewall Optionen-Fenster "klemmt"! Moin! Ich habe hier unter WinXP/SP2 die AntiVir von H+BEDV und die Kerio Personal Firewall (jeweils aktuelle...

  1. Moin!

    Ich habe hier unter WinXP/SP2 die AntiVir von H+BEDV und die Kerio Personal Firewall (jeweils aktuelle Versionen) installiert.
    Ab und an, wenn ich die GUI vom Kerio starten will (für Optionen, Log usw.) dann hängt das Teil völlig.
    Ich habe festgestellt, daß dann der AVGuard wie blöde Anzahl Dateien hochzählt (binnen 3 Minuten über 1 Mio Files!) und AVGuard und Kerio sich um die CPU streiten.
    Setze ich kpf4gui.exe auf die Ausnahmeliste vom AVGuard, hängt das Kerio Fenster auch, mit >95% CPU Last.
    Das habe ich auf 2 PCs so, woran kann das liegen?

    Faroul

    verschoben von Software-Problemlösungen
     
  2. hp
    hp
    falsch konfiguriert? installier mal kerio und antivir neu ... ich setzte dieselbe konstellation auf meinem rechner ein, ohne je probleme gehabt zu haben ...

    greetz

    hugo
     
  3. Hab ich mal getan - mal sehen, ob das auch längerfristig hilft ;)

    [size=8pt](Wenn nur alles so einfach wäre... ausmachen, wieder anmachen, geht...[/size]

    Faroul
     
  4. Ja, das hat dann ne halbe Stunde gehalten... das kann's ja wohl nicht sein *fluch*

    Faroul
     
Die Seite wird geladen...

Kerio Personal Firewall Optionen-Fenster "klemmt"! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Kerio Personal Firewall 2.15 noch zeitgemäß / empfehlbar? Windows XP Forum 14. Juli 2009
Kerio Personal Firewall wird weiterentwickelt Windows XP Forum 3. Dez. 2005
Kerio Personal Firewall wird zum Jahresende eingestellt Windows XP Forum 22. Okt. 2005
Kerio Personal Firewall mit MS Heimnetzwerk Windows XP Forum 21. März 2005
Diskussion zur neuen Version der Kerio Personal Firewall Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 11. Nov. 2003