Möchte Server mit einen Zweiten unterstützen - wie geht das?

Dieses Thema Möchte Server mit einen Zweiten unterstützen - wie geht das? im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von Slawo, 30. Okt. 2003.

Thema: Möchte Server mit einen Zweiten unterstützen - wie geht das? Hallo Leute. In einer Win 2000 Server Domäne möchte ich den vorhandenen Server durch einen Zweiten unterstützen....

  1. Hallo Leute.

    In einer Win 2000 Server Domäne möchte ich den vorhandenen Server durch einen Zweiten unterstützen. Vor allem geht es mir darum, die Daten regelmäßig und automatisch zu spiegeln und bei größeren Anfragen (z.B. wenn alle Ihre Rechner anmelden) soll der zweite Server mitarbeiten, damit das ganze schneller und vor allem stabiler läuft, da der Server manchmal überlastet ist und abstürzt. :eek:
    Weiß jemand wie das bei Windows 2000 Server gehen könnte?
    Über Eure Beiträge danke ich im voraus.
    :-*
     
  2. Welche Dienste verrichtet der Server genau?
     
  3. Hallo, danke für den Beitrag.
    Es ist der einzige Server im Netzwerk. Er leistet Anmeldedienste für die User und die Dateien werden auf ihm abgelegt. Meinst du das?



     
  4. Ein Anmelde- und Fileserver, der einfach so abstürzt ?!?
    Sicherlich aber nicht wg. Überlastung....

    Was ist das für ne Maschine, ist der so langsam/alt ?!?
    Oder läuft da zufällig noch ein SQL- oder Mail-Server drauf ?!?

    Ein PDC als File-Server auf PIII-Basis mit 1GHz RAM kann locker >250 User verwalten, ohne mit der Wimper zu zucken - ich vermute in deinem Fall eher einen Konfig-Fehler ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  5. also grundätzlich gilt ja: eine maschine pro dienst
    allerdings ist es oft übertrieben gerade in kleinen netzen diese regel 100%is umzusetzten!

    allerdings würde ich wenn man schon mehrere maschinen aufstellen will mir überlegen wie man die dienste möglichst sinnvoll voneinander trennt

    dabei gilt für mich als oberste regel das man die dienste auf die einzelnen maschinen nach netzwerkbandbreite verteilt
    wenn sich ein user gerade an der domain anmeldet und zwei andere user kräftig files von dem ding runterladen kann das schon mal einige sekunden (minuten) dauern bis die neusten richtlinien, updates oder so auf dem client sind
    deshalb würd ich ganz grundsätzlich mal keinen fileserver und n domaincontroller (also anmeldeserver) auf einer maschine betreiben!!!

    an deiner stelle würde ich dienste wie DNS, DHCP, Domaincontroller auf einer, auf der anderen Fileserver, Softwareverteiler, RIS, SUS auf der anderen maschine unterbringen
     
  6. Hallo zusammen!
    Mich interessiert die Antwort auf die eigentliche Frage - nämlich, wie man einen zweiten Server zur Unterstützung / Spiegelung in ein Netz einbinden kann - auch sehr.

    Zudem interessiert mich, wie man den eigentlichen Server (1) (IDE HDDs) durch einen neuen Server (2) (SCSI HDDs) ersetzen kann und anschliessend den ursprünglich Server (1) durch den anderen (2) , wie oben gefragt unterstützen kann. Eine Spiegelung mit Ghost funktioniert bei IDE auf SCSI Spiegelung nicht. Nützt mir da Sysprep etwas ? Möchte nicht rumspielen und mir damit dann alles abschießen!

    Konnte man meine Frage verstehen ? :-[

    Gruß aus Köln und vielen Dank vorab schon mal!
    Kenny
     
  7. Also ich hab des jetzt so verstanden - du willst das nicht alle last und alle anfragen auf den armen einzelnen server da da irgendwo so rumsteht einprasseln sondern du willst eine zweite maschine so das jede der beiden 50% der anfragen beantwortet?! oder?
    außerdem willst du den ersten server gegen einen neuen tauschen der die selben aufgaben übernehmen soll da eine neue maschine mehr leistung hat? oder?

    also:
    du hast eine domain - es gibt zwei möglichkeiten domaincontroller (windows server) möglichst ausfallsicher zu bauen und dabei noch die leistung auf verschiedene maschinen zu verteilen - die erste ist clustern wobei ich jedem davon abrate der keine ahnung hat was er da macht weil die geschichte hochkomplex ist und außerdem erst richtig sinnvoll wird wenn man die daten auf eigenen speichernetzen ablegt (außerdem bracht man dazu die enterprise oder advanced oder datacenter server) die andere ist einfach einen zweiten domaincontroller dazuzustellen was grundsätzlich kein problem ist - mit dem assistenten den du schon beutzt hast wo du den ersten controller gebaut hast - da gibst du einfach nicht an das das der erste controller ist sondern das es ein zweiter oder ein weiterer ist... wies dann weitergeht siehst du schon!
    sooo
    und dann willst du ja noch die erste maschine tauschen
    dazu musst du den neuen server einfach mal als weiteren domaincontroller einrichten und sicherstellen das er zu 100% funktioniert - ruhig dazu mal brutal den vorhandenen controller vom netz nehmen und ohne ihn versuchen computer in die domain hinzuzufügen, benutzer anmelden lassen, diagnose tools durchlaufen lasse (siehe win server cds) und dns server penibel prüfen - so wenn des ding dann vernüftig läuft überträgst du die master-domain-role - von dem alten server auf den neuen... dazu gibts auf der microsoft seite irgendwo n leitfaden von dem ich nicht mehr weiß wo der is (vorher auf jeden fall den server backuppen - am besten einfach images von den partitionen machen (daten und system...))
    dies von mir als master-domain-role bezeichneten rollen die der BOSS server in der domain hat setzen sich zusammen aus:
    Schema Master - is zum verwalten des AD-schemas - objekte und attribute dazu usw.
    Domain Naming Master - verwaltet domains wenn man mehrere hat... is im netzwerk immer nur EINER vorhanden egal wie viele domains es gibt im forrest
    RID Master - is dafür zuständig das objekte die zwischen domains verschoben werden auch da hin kommen wo sie hin sollen
    PDC Master - braucht man eigentlich nciht so lange man keine NT server hat - kommt noch aus dem alten NT4 domain konzept wo der grundsätzliche unterschied war das nicht alle DCs gleichberechtig waren sondern einer der master und alle anderen nur bimbos von dem
    Infrastructure Master - zum ojekteverwalten oder so...
    allerdings kann man auch mit tools namens repadmin und ntds diese rollen nachträglich einem DC geben der sie noch nicht hat wenn der echte master nich mehr kommen sollte - hab ich aber noch nie probiert und dazu würde ich auch nicht unbedingt raten...
    der sinn das es EINEN master geben MUSS obwohl alle gleichberechtig sind ist der das es irgendeine hirachie geben muss nach der die replikationen zwischen den DCs abläuft - gibt es unklarheiten oder sind auf zwei DCs je die gleichen eigenschaftswerte des gleichen objektes unterschiedlich verzeichnet hat grundsätzlich immer der MASTER recht und dessen werte werden dann genommen - vereinfacht gesagt

    PS: es ist scheiße hier im forum über so komplexe themen was zu schreiben - du solltest dir dringend bücher darüber besorgen weil des was ich hier geschrieben habe ist extrem komprimiert und unübersichtlich - und von daher gesehen wird es dir nicht sooo arg weiterhelfen glaub ich...
     
  8. wow. ;D
    Danke für die ausführlich komprimierte ;-) Antwort!
    Also... meine Frage ist richtig angekommen und verstanden habe ich das, was Du geschrieben hast schon - nur scheint mir das ganze doch arg viel Aufwand zu sein. Ich überlege mir daher ernsthaft, den Server komplett neu einzurichten (samt daten etc...) - der neue Server läuft im übrigen schon rund.
    Kann ich mich nochmal an Dich per Mail wenden, wenn weitere Fragen auftauchen ? - will das Forum hier nicht überstrapazieren ;)
    Gruß und fettes Merci !
     
  9. schreibs lieber ins server forum hier - da steht noch nicht all zu viel drinnen und andere ham dann vielleicht auch was davon...!
     
  10. Ich danke Dir sehr für den Beitrag und die genommene Zeit. ::)
    Welche Bücher würdest du mir zu dem Thema empfehlen und welche Tools kennst du zur Überwachung von Netzwerken? Ich werde jetzt versuchen, den zweiten DC aufzubauen.
     
Die Seite wird geladen...

Möchte Server mit einen Zweiten unterstützen - wie geht das? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Habe Netzwerk mit 3xPC-XP, möchte nun 4. PC als Server - auch XP oder Vista? Netzwerk 11. Apr. 2008
Ich möchte ein DOS Programm nutzen für Programmierung von Funkgeräten - welches Win? Windows 95-2000 18. Dez. 2013
Ich möchte Windows 7 Aero haben was kann ich tun bitte um HILFE??? Windows XP Forum 19. Juni 2013
Taskleiste (möchte geöffnete Ordner gruppieren) Windows 7 Forum 15. Sep. 2011
Möchte laptop verkaufen, brauche hilfe bezüglich des preises Windows XP Forum 3. Juni 2011