Rechner schaltet beim runterfahren nicht ab

Dieses Thema Rechner schaltet beim runterfahren nicht ab im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von smarthy, 25. Dez. 2003.

Thema: Rechner schaltet beim runterfahren nicht ab Erstmal Frohe Weihnachten, ich sitze hier am Rechner und kämpfe mit w2000 SP4 . Ich habe es auf meinem zweiten...

  1. Erstmal Frohe Weihnachten,
    ich sitze hier am Rechner und kämpfe mit w2000 SP4 . Ich habe es auf meinem zweiten Rechner installiert und wenn ich runterfahre, dann schaltet sich der PC nicht selber aus. Es kommt der Bildschirm, dass ich den Rechner jetzt ausschalten kann.
    Irgendwo in meinem Award Bios kann ich das doch bestimmt einstellen, oder ??

    Thx

    smarthy
     
  2. hp
    hp
    mit Power Off by PWRBTN regelst du wie der Power-Knopf reagiert: delay 4 sec.: man muß den knopf länger als 4 sec gedrückt halten damit der PC ausgeschaltet wird. Instant-Off: der PC wird sofort ausgeschaltet. jetzt mußt du nur noch den teil im bios finden, wo du das ganze einstellen kannst.

    greetz

    hugo
     
  3. Hy hp,

    vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Ich habe in meinem BIOS diese Einstellungen nicht gefunden. Ich habe ein AWARD BIOS und unter power Management stehen nur folgende Dinge:

    PWR Button < 4 sec : Soft off oder suspend
    PWR UP On Modem Act : Disabled
    AC PWR Loss Restart: Enabled
    Wake on LAN: Disabled
    Automatic Power up: Disabled

    Dann gibt es noch Video OFF Option: Susp,Stby -> Off
    Video Off Method: V/H SYNC+Blank

    Deine Punkte habe ich nicht gefunden.

    was mache ich nun ???

    smarthy
     
  4. Schau mal im Windows unter Energieoptionen nach bei Erweitert..

    Gruss Walter

    :eek:
     
  5. Hallo
    In Eigenschaften von Energieoptionen / APM, dort musst du bei ?Unterstützung für Advanced Power Management aktivieren? ein Kreutz setzen.
    Du musst aber als Admin angemeldet sein.
     
  6. Moin,

    ich habe das Kreuz gesetzt und nun startet der Rechner immer wieder neu, wenn ich ihn doch eigentlich herunterfahren möchte.

    Das ist schon alles merkwürdig.

    smarthy
     
  7. hp
    hp
    hoffe du hast beim installieren von w2k die kiste als acpi-pc deklariert, ohne acpi funzt das nähmlich alles nicht. check mal das ab, ob der pc standard oder acpi installiert wurde. und schalt vielleicht das automatische starten aus, falls die kiste jetzt einen blue screen bekommen sollte, kann man sehn an was es liegt.

    greetz

    hugo
     
  8. das ist ja eine prompte Bedienung. Der PC ist als Standard PC installiert. Wie kann ich das denn bei der w2000 installation vorgeben? Ist mir noch garnicht aufgfallen. Kann ich das jetzt noch ändern ? oder muss ich neu installieren ??
    Naja, einen Bluescreen bekomme ich nicht. Jedesmal wenn ich ihn herunterfahren möchte, dann tut er das auch, aber er startet dann immer sofort neu und schaltet sich nicht aus.

    thx

    smarthx
     
  9. hp
    hp
    geh mal ins bios und aktivier acpi, dann prüf im gerätemanager, ob die kiste als acpi fähig erkannt wird.

    greetz

    hugo
     
  10. Leider lässt es sich zumeist nur durch Neuinstallation beheben...........ACPI kann man in der Regel nicht nachinstallieren......
     
Die Seite wird geladen...

Rechner schaltet beim runterfahren nicht ab - Ähnliche Themen

Forum Datum
Rechner schaltet sich von alleine ab Hardware 20. Jan. 2012
Rechner schaltet sich unregelmäßig ab und fährt wieder hoch Windows XP Forum 1. März 2009
Rechner fährt nicht mehr hoch, sondern schaltet sich einfach ab... Hardware 25. Dez. 2008
Re: Rechner schaltet sich selbstständig aus Windows XP Forum 23. Nov. 2008
Rechner schaltet sich selbstständig aus Windows XP Forum 22. Nov. 2008