Routing/ RAS

Dieses Thema Routing/ RAS im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von Pimp, 13. Sep. 2005.

Thema: Routing/ RAS Hallo, hoffe bin mit meinem Thema hier im richtigen Forum gelandet! Ich will mir eine VPN Server über Routing/ RAS...

  1. Hallo,

    hoffe bin mit meinem Thema hier im richtigen Forum gelandet!

    Ich will mir eine VPN Server über Routing/ RAS einrichten. Ich kann von draußen auf meine Server zugreifen!
    Jedoch kann ich von meinem Client aus den Server nur mit de IP anpingen und nicht mit dem Namen. ( Bei der Erstellung eines Netzlaufwerks muss ich die IP eingeben..den findet er nicht mehr!)

    Win2k3 Server:

    IP:192.168.1.2
    Subnett: 255.255.255.0
    Gateway:192.168.1.1
    DNS:192.168.1.1

    Win XP Prof. Client:

    IP: 192.168.1.3
    Subnett: 255.255.255.0
    Gateway: 192.168.1.1
    DNS: 192.168.1.1

    Wär nett wenn mir jemand helfen könnte oder eine url zu einem Tutorial hat


    MFG
     
  2. Hi,

    Was steckt denn hinter der IP Adresse 192.168.1.1 ?

    Gruß
    Sven
     
  3. der router!

    hab 2 NWK drin wenn ich das Kabel in die 2. stecke und die IP`s änder gehts..aber vpn geht nicht mehr!

    Wenn ich ras dann für die LAN-Verbindung 2 aktiviere geht vpn aber das gleiche problem wie vorher besteht wieder!

    mfg
     
  4. Hallo,

    konfiguriere deinen W2K3 Server mal als DNS Server und nimm diesen anstelle vom Router.
    Wenn es sich nicht um einen (sorry) Schei** teuren Router handelt, woher soll er bitteschön wissen, das IP Adresse 123.xxx.xxx.xxx zu deinem Server gehört ? Diese Information muss der DNS Server schon bereitstellen und das können wie gesagt die wenigsten Router...

    Gruß
    Sven
     
  5. steht das nicht im arp cache? oder steht dort nur ip/mac?

    ich versuchs ma!

    danke
     
  6. nur ip/mac

    siehe:

    Code:
    U:\>arp -a
    
    Schnittstelle: 192.168.0.5 --- 0x10005
     Internetadresse    Physikal. Adresse   Typ
     192.168.0.1      00-0e-0c-75-f9-c7   dynamisch
     192.168.0.254     00-04-0e-64-05-8b   dynamisch
    
    U:\>
    Gruß
    Sven
     
  7. geht immer noch nich

    nslookup server:
    server:localhost
    ip: 192.168.1.1

    nslookup 192.168.1.2:

    server:localhost
    ip:192.168.1.1

    name: localhost
    ip: 192.168.1.2

    muss irgendwas sein wo der ras mit dem dns nich will.
    hab ne primäre zone erstellt und den client bei forward/reverse eingetragen!
    muss man bei der einrichtung auf was besonderes achten!
    es is kein DC konfiguruert!

    mfg
     
  8. achso fewhler bei nslookup server war:

    server wurede von localhost nicht gefunden, non existent domain
     
  9. Und Du bist ganz sicher, das dein DNS Server richtig konfiguriert ist ?

    ein nslookup auf localhost sagt mir da was anderes:

    Code:
    nslookup server:
    server:localhost
    ip: 192.168.1.1
    so schaut das bei mir aus:

    Code:
    U:\>nslookup miraculix
    Server: miraculix.intern.gallien.de
    Address: 192.168.0.1
    
    Name:  miraculix.intern.gallien.de
    Address: 192.168.0.1
    
    U:\>
    Gruß
    Sven
     
  10. ja so sollte es sein :D

    aber der dns is richtiog eingestellt so mach ich es immer und sonst sah es auch immer so aus wie bei dir!

    ???
     
Die Seite wird geladen...

Routing/ RAS - Ähnliche Themen

Forum Datum
VPN und Routing/RAS Probleme Windows XP Forum 24. Nov. 2007