Server 2003 Login Log

Dieses Thema Server 2003 Login Log im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von Trunk, 6. Juli 2007.

Thema: Server 2003 Login Log Hallo zusammen, ich soll in unserer Firma einen Netzwerk etwas aufbessern. Wir haben einenn JANA Server, der alle...

  1. Hallo zusammen,

    ich soll in unserer Firma einen Netzwerk etwas aufbessern.

    Wir haben einenn JANA Server, der alle Aktivitäten im Internet loggt.
    Nun ist aber das Problem, dass zb. Mozilla meist nur beim aller ersten Seitenaufruf den Benutzer mitschickt. Danach öffnen die User meist nur eine neue Instanz oder einen neuen Tag, was zu dem Problem führt.
    Also hab ich mir gedacht, ich füge den Benutzernamen einfach an Hand der IP und des momentan angemeldeten Benutzer an dem entsprechenden Client selbst hinzu.

    Mein erste Lösungsansatz war, ein Log-In-Script zu schreiben, welches mir den Benutzer und die IP in eine Tabelle einer Oracle Datenbank schreibt. Leider ist dies aber auf Grund von Zugriffsrechten nicht möglich.

    Gibt es vielleicht eine Datei auf dem Windows 2003 Server, wo alle Benutzer und IPs geloggt werden, die sich an der Domäne eingeloggt haben?
    Dann könnt ich mir den quatsch mti Script nämlich sparen.

    Oder gibt es noch andere Lösungsansätze für mein Problem?
    Ich möchte nur gesammelt in einer txt-dateien den Benutzer, IP und die Zeit von dem
    Client, wo er sich gerade angemeldet hat.
     
  2. Man kann bei dem Windows Server 2003 im Grunde alles überwachen was man überwachen will.
    Aktiviere einfach in einer GPO das Mitloggen der erfolgreichen & fehlgeschlagenen An-/ Abmeldeversuche. Wenn dir das noch nicht ausreichend ist, dann du über das mmc Snap in Leistungsprotokole & Warungen weitere Dinge überwachen.
     
  3. thx, hat mir sehr geholfen.

    Ich werde es wahrscheinlich so machen, dass ich an eine Bash-Datei, die eh schon beim Anmelden ausgeführt wird, dass Statement ipconfig /all >\\servername\freigabename\%COMPUTERNAME%_IP.txt(Ich wusste nicht, dass das so geht) anhängen werde.
    So umgehe ich den Fehler mit der DB-Connection auf dem Client.

    Letzendlich gibt es eh ein Java-Program, welches die Jana-Log auswertet und in eine Tabelle in der Oracle-DB schreibt.
    Dort wird einfach die TXT mitinterpretiert und die fehlenden Benutzernamen hinzugefügt.


    @snkae99: Deinen Vorschlag werd ich trotzdem interessehalber verfolgen. Danke

    Noch mal Danke für eure Hilfe
    MFG
    Trunk
     
Die Seite wird geladen...

Server 2003 Login Log - Ähnliche Themen

Forum Datum
Gruppenrichtlinien Rechte für Taskleiste auf Server 2003 Windows Server-Systeme 27. März 2016
Windows server 2003 Installation RAID-Einbindung ohne Diskette Windows Server-Systeme 17. Mai 2015
Hilfe bei DAT 72 Bandwiederherstellung unter Server 2003 Windows Server-Systeme 27. Jan. 2015
Win 7 - Office 2003 - Verknüpfungen auf Samba-Server streiken Windows XP Forum 27. Jan. 2010
Windows 7 im Windows Server 2003-Netz Windows XP Forum 12. Sep. 2009