Sicherheitsabfrage bei der Hardwareinstallation

Dieses Thema Sicherheitsabfrage bei der Hardwareinstallation im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von Robi88, 23. Mai 2006.

Thema: Sicherheitsabfrage bei der Hardwareinstallation Hi kann mir jemand weiterhelfen? Und zwar haben wir eine Domäne und wollen nun auf einem Computer einen USB Drucker...

  1. Hi kann mir jemand weiterhelfen?

    Und zwar haben wir eine Domäne und wollen nun auf einem Computer einen USB Drucker installieren.

    Das Problem ist, dass wir den Treiber als Admin installieren und uns vor dem Verbinden mit dem Drucker als Benutzer anmelden. Nach der Anmeldung als Benutzer kommt dann die Abfrage nach den Adminrechten.

    sie müssen mitglied der administratorengruppe sein, um diese Hardwarekomponente installieren zu können

    Kann mir jemand weiterhelfen, wo man dem Benutzer die Rechte mitgeben kann, dass er USB Drucker installieren kann.
     
  2. Hi,

    dazu musst du die Domänenrichtlinie bearbeiten...

    Gruß
    Sven
     
  3. Ja das habe ich schon vermutet, aber die Domänenrichtlinien sind groß.

    Kann mir jemand vielleicht sagen wo genau in den Domänenrichtlinien man das umstellen muss.
     
  4. Also mal ehrlich, schein das du von Acitve Directory und Server allgemein wenig bis keine Ahnung hast.

    Schau mal hier vorbei: www.gruppenrichtlinien.de
     
  5. Ja gut danke ich schau mal rein.
     
Die Seite wird geladen...

Sicherheitsabfrage bei der Hardwareinstallation - Ähnliche Themen

Forum Datum
VB Expr. 2008: Sicherheitsabfrage vor dem Beenden Windows XP Forum 7. Mai 2012
IE8 - Sicherheitsabfrage deaktivieren für "Öffnen oder Speichern" Web-Browser 27. Okt. 2010
Sicherheitsabfrage bei Internet-Seiten Windows XP Forum 20. Okt. 2009
Sicherheitsabfrage in Präsentation abschalten Microsoft Office Suite 12. Juni 2009
Sicherheitsabfragen in Powerpoint Windows XP Forum 30. Jan. 2007