SP1 Server 2003

Dieses Thema SP1 Server 2003 im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von Thomas B, 1. Apr. 2005.

Thema: SP1 Server 2003 Moin moin, das SP1 für den Server 2003 steht zum Download bereit. Microsoft hat mich persönlich am Telefon davor...

  1. Moin moin,

    das SP1 für den Server 2003 steht zum Download bereit. Microsoft hat mich persönlich am Telefon davor gewarnt das SP1 zu installieren, da nicht sichergestellt ist ob die auf dem Server inst. Software dann noch läuft. Ich solle doch vorher erst alle Softwareanbieter anrufen und fragen ob die Software dann noch läuft. Wie seht ihr das ist das der richtige Weg? Oder sollte man auf gut Glück(mit Sicherungen) install?

    MFG

    Thomas B
     
  2. Microsoft hat dich persönlich gewarnt ?!?
    Cool, so nen Aufriss machen die bei mir nicht.... ;D

    Spass beiseite:
    Ich hatte das SP1 gestern mal testweise auf einem W2k3-Server installiert, die Installation an sich läuft reibungslos - allerdings haben selbst MS-Produkte wie der SharePoint Server Probleme damit, zumindest lief der SharePoint nach Installation des SP1 nicht mehr.

    Generell gilt für jedes Service Pack:
    Erstmal reifen lassen, also NIEMALS sofort nach dem Release in einer Produktivumgebung einsetzen !


    Cheers,
    Joshua
     
  3. Danke für die Antwort,

    persölich heisst das ich ein Problem habe, das hier auch im Forum steht. Ich habe eine Hotfix bekommen und dabei die Info über das SP1 bekommen mit der Maßgabe wie ich es geschildert habe.

    Mfg
     
  4. Komisch, Billy hat mir beim Kegeln was ganz anderes erzählt ;D

    Aber ich hatte das SP1 gestern auch installiert. Die Betonung liegt auf HATTE.

    7x Bluescreen :'(

    und zwar passierte es immer wenn ich z.B. Trillian oder Skype geöffnet habe. SP1 wieder runter und alles klappt wie vorher.

    Die Erfahrung hat mir's gezeigt :-\

    zum Glück ist mein Server eher nur ne Workstation mit ein paar Serverdiensten.
    Außerdem war der Fehler, Dank regelmäßigen Backups mit Trueimage, nicht so tragisch.


    gruss conny
     
  5. Hallo,

    Ich hab' gestern mal mit unserem Inhouse Support der Firma Microsoft gesprochen...

    Die mit SP1 auftretenden Probleme sind auf die Data Execution Prevention (DEP) zurückzuführen, welche Einzug mit SP1 gehalten hat. Das ist im Prinzip dasselbe wie unter Windows XP (mit SP2).
    Ich möcht' Microsoft hier mal in Schutz nehmen, denn sauber programmierte Anwendungen funktionieren einwandfrei, z.B. VMware, Office 2003, ClamAV, Antivir, Winamp, etc...

    Abhilfe schafft im Übrigen das Slipstreamen der Windows 2003 Server CD und eine Neuinstallation.

    Gruß
    Sven
     
  6. Wie wäre es, wenn wir diesen Thread zum Melden von Applikationen gebrauchen, die nach dem Update auf SP1 nicht mehr funktionieren bzw. Probleme machen?

    Mein Vorschlag: gebt die Namen der Applikationen in Fettschrift an, damit man sie in der Diskussion noch sieht.
     
Die Seite wird geladen...

SP1 Server 2003 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Gruppenrichtlinien Rechte für Taskleiste auf Server 2003 Windows Server-Systeme 27. März 2016
Windows server 2003 Installation RAID-Einbindung ohne Diskette Windows Server-Systeme 17. Mai 2015
Hilfe bei DAT 72 Bandwiederherstellung unter Server 2003 Windows Server-Systeme 27. Jan. 2015
Win 7 - Office 2003 - Verknüpfungen auf Samba-Server streiken Windows XP Forum 27. Jan. 2010
Windows 7 im Windows Server 2003-Netz Windows XP Forum 12. Sep. 2009