Sygate Personal Firewall 5.5 Problem

Dieses Thema Sygate Personal Firewall 5.5 Problem im Forum "Firewalls & Virenscanner" wurde erstellt von jjelliss, 29. Juli 2005.

Thema: Sygate Personal Firewall 5.5 Problem Hallo. Ich habe ein großes Problem. Undzwar habe ich Sygate Personal Firewall mir druafgemacht. Möchte jetzt mit dem...

  1. Hallo. Ich habe ein großes Problem.
    Undzwar habe ich Sygate Personal Firewall mir druafgemacht.
    Möchte jetzt mit dem Internet Explorer ins Internet, daraufhin hat auch Sygate nachgefragt und ich habe dem IE das erlaubt. Aber trotzdem baut sich keine Seite auf.
    Erst wenn ich die Sicherheitsstufe änder - auf alles zulassen, dann geht auch alles. Aber das ist ja auch normal. Aber ich möchte das es in dem Normalmodus geht

    nur wie?

    Bitte helft mir schnell!

    [blue]verschoben aus den Software Problemen[/blue]
     
  2. Ich bins nochmal:

    Jetzt bekomme ich zwei Meldungen.
    1. Das dem Internet Explorer Zugriff auf das Netzwerk verweigert wurde und
    das NT Kernel ... (ntoskrnl.exe oder so) auch kein Zugriff hat! Also auch blockiert wurde!
     
  3. 1. Lösch mal (rechter Mausklick auf die SPF im Systray unter Applications)alle Applikationen.
    2. PC (Ohne Internetverbindung neustarten, also z.B. DSL-Stecker am Router raus)
    3. Alles was er innerhalb der nächsten Minute nach Neustart bringt solltest Du mit allow und never ask me again bestätigen weil das Betriebssystem es benötigt
    4. Internet starten (Mit DSL-Stecker wieder eingesteckt)
    5. Alle Fragen genau lesen (!) (z.B. wird die ntoskrnl.exe für WWW benötigt). Wenn dur dir 100%sicher bist mit allow und never... beantworten, ansonsten zum Test nur allow wenn du nur glaubst ist wichtig.

    Dann solte Internet wieder gehen. Dann PC neustarten und wieder ausprobieren.

    Wenn alles ok ist, alle Anwendungen die du im WWW benutzt (also auch Virenscanner, updates von Prg., E-Mail etc.) nacheinander starten, Fragen lesen und entsprechend beantworten.

    Wohlbemerkt: Du entscheidest die Korrektheit deiner Einstellungen und die Zugriffe die die SPF zuläßt bzw. verweigert !
    Und sehr wichtig: o.g. Vorgehensweise setzt ein sauberes d.h. unverseuchtes System voraus.
     
  4. verwende Sygater Personal Firewall 5.6.2808.0

    Zugelassen habe ich bisher nur die Programme, die ich wirklich wollte, dass sie zugelassen werden.

    Nun zu meinem Problem, trotz des erlaubten Firefox und Outlook Express, habe ich mit diesen 2 Programmen folgende Probleme:

    Firefox:
    bestimmte Seiten werden nicht angezeigt, inbesondere bei Browsergames oder Chats... allerdings werden diese Seiten nicht grundsätzlich geblockt, sondern nur einzelne Seiten, der enstprechenden Betreiberseite...

    Outlook Express:
    Es werden ausgehende E-Mails mit Anhängen geblockt.
     
  5. Ich kann mir nicht vorstellen, das die Sygate dieses verhalten verursacht.
    Was passiert denn bei der Einstellung von Allow-All?
    Welche Seiten werden denn nicht angezeigt? Hast Du mal ein Beispiel?
    Werden die Seiten mit dem IE korrekt angezeigt?
    Verhindert eventuell ein Viren-Scanner das Versenden von E-Mails?
     
  6. Also als Antiviren-Programm hab ich AntiVir! Und bin damit auch soweit zufrieden...

    Das Problem muss leider an der Sygate liegen, weil:

    Wenn ich die Firewall aus mache funktioniert alles wie es soll (also Outlook Express und so weiter...)

    Hab auch schon nach Einstellungen geschaut und die mit nem Freund verglichen, aber naja kam zu keiner neuen Erkenntnis...
     
  7. Dann lösche die entsprechenden Regeln und lege diese neu an.
    Mehr fällt mir dazu nicht ein.
     
Die Seite wird geladen...

Sygate Personal Firewall 5.5 Problem - Ähnliche Themen

Forum Datum
Merkwürdiges Verhalten von Sygate Personal Firewall Windows XP Forum 17. Sep. 2006
Sygate Personal Firewall + Steam? Windows XP Forum 9. Nov. 2005
Sygate Personal Firewall Meldung Firewalls & Virenscanner 2. Sep. 2005
Ports Freischalten bei Sygate Personal Firewall Netzwerk 30. Mai 2005
win XP Pro SP2 mit Sygate Personal firewall Pro Sonstiges rund ums Internet 1. Okt. 2004