Synchronisation mit Zeitserver

Dieses Thema Synchronisation mit Zeitserver im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von mr.green, 21. Juni 2004.

Thema: Synchronisation mit Zeitserver Ich würde gerne meinen Domain Controller als Zeitserver einsetzen, die Zeit soll er von einem externen Zeitserver...

  1. Ich würde gerne meinen Domain Controller als Zeitserver einsetzen, die Zeit soll er von einem externen Zeitserver bekommen. Bisher getätigte Schritte:

    - w32tm ist gestartet
    - ntpserv.hs-magdeburg.de wurde als externer Zeitserver auf dem DC eingetragen

    Die Synchronistation via w32tm -once funktioniert anschließend aber dennoch nicht, bekomme die folgende Meldung:

    Hat jemand ne Idee, was da schief laufen könnte bzw. was man dagegen tun kann?
     
  2. Also ich kenne mich mit dem von dir verwendeten NTP Client nicht wirklich aus, aber schau doch mal wie weit deine Zeit von der UTC abweicht und korrigiere eventuell mal nach. Mein NTP Client hatte das Problem wenn die Zeit auf der lokalen Maschine mehr als 1000 Sekunden von der UTC Zeit abgewichen ist, hat er nicht synchronisiert und den Dienst beendet. Außerdem ist darauf zu achten das das Häckchen Uhr automatisch auf Sommer/Winterzeit umstellen gesetzt ist. Sonst funzt eh nix. Ansonsten kann ich dir nur den Tipp geben einen anderen NTP Client zu verwenden. Sicherlich findest du da die ein oder andere Freeware im Netz oder auch hier bei WinTotal.
     
  3. Hmm, dieser Client ist doch meiner Meinung nach der Standard, weil eh schon im Betriebssystem integriert, oder?

    Seltsam finde ich v.a. die folgenden Zeilen:
    Code:
    Time source failed to produce usable timestamp.
    Code:
    Inform NetLogon That you are not a TS Provider
    Soll mir das irgendwas sagen?
     
  4. Also wir verwenden hier in der kompletten Firma für unsere Zeitserver (Die Zeitserver gleichen sich über den Clienten an der Firewall ab und diese gleich sich an mehreren Externen Zeitservern ab) die Windows Version des NTP Clients von http://www.ntp.org/. Für die Fehlermeldungen die du angegeben hast empfehle ich mal google zu konsultieren.
     
  5. Übrigens verwende a) 2 Zeitserver wenn möglich und b) nimm mal lieber die hier: ptbtime1.ptb.de und ptbtime2.ptb.de. Das sind die Zeitserver der Physikalisch-Technische Bundesanstalt an denen Synchronisiere ich meinen privaten Server und das funzt wunderbar.
     
  6. Ich habe mich hier auch tagelang mit dem Win-eigenen Client rumgequält, bin aber zu keinerlei Lösung gekommen (trotz Foren/Newsgroup/Technet usw.). Also habe ich mir die Freeware T-Clock heruntergeladen, damit klappt es einwandfrei: Der Server gleicht sich mit ptbtime1.ptb.de ab und alle Client im Netz dann mit diesem Server.....

    Download T-Clock:
    http://www.wintotal.de/softw/index.php?rb=40&id=1828

    Cheers,
    Joshua
     
  7. Hmm, scheinbar lags einfach nur am externen Server... mit ptbtime1.ptb.de funktionierts. Der Server hat jetzt die aktuelle Zeit. Nur... wie stell ich die jetzt den anderen Clients bereit? Selbst wenn ich auf nem anderen Server speziell diesen Server als Timeserver angebe, bekommt er kein Signal.
     
  8. Könnte ein Berechtigungsproblem sein, normale Benutzer dürfen die Systemzeit nicht ändern....

    Cheers,
    Joshua
     
  9. Mit nem normalen Benutzer hab ichs doch noch gar nicht getestet, bisher nur Admins...
     
  10. Hmm....
    Fehlermeldungen/Eventlog-Einträge ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
Die Seite wird geladen...

Synchronisation mit Zeitserver - Ähnliche Themen

Forum Datum
Synchronisation OneNote Microsoft Office Suite 28. März 2016
Zeitsynchronisation von Windows 10 Pro und Windows Server 2012 Windows Server-Systeme 4. Feb. 2016
Outlook 2013 - Synchronisation mit Outlook.com Kalender Microsoft Office Suite 3. Okt. 2015
Synchronisation der Benutzereinstellungen Windows 10 Forum 21. Aug. 2015
Echtzeitsynchronisation: Server/ PC zu Tablet Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 10. Feb. 2015