Systemtest für Win2k3

Dieses Thema Systemtest für Win2k3 im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von B3cKhAm, 13. Apr. 2005.

Thema: Systemtest für Win2k3 Hallo erstmals. Ich habe ein Tool bekommen welches Systemtests bei Win2k3 Servern durchführt. Nun habe ich einige...

  1. Hallo erstmals.
    Ich habe ein Tool bekommen welches Systemtests bei Win2k3 Servern durchführt.
    Nun habe ich einige Änderungen vorgenommen das es auch unter Win2k Servern funktioniert.
    Zu meiner Frage:
    Mein Ziel ist es nun ein sinnvolles Konzept zu schreiben was die Regelmässigkeit der Systemtests anbelangt. Ich bin nicht so erfahren mit Servern und würde gerne paar Vorschläge von euch hören. Da mir dieses Forum schon oftmals geholfen hat, wende ich mich mal an euch ;).
    Ich habe mich schon bissel drum gekümmert und rausgefunden das ein Systemtest logischerweise immer die selben Tage (z.B.) Mo - Fr gemacht werden sollte.
    Aber wie regelmässig sollte man dieses machen ? alle 3 Monate ? 6 Monate ? oder reicht auch alle Jahre ?
    was klar ist, dass nach jedem Absturz, wie auch nach einer installation eines neuen Programmes, das System einem Test unterzogen wird.

    Für Inputs wäre ich sehr dankbar!

    Gruss
    B3cKhAm
     
  2. Mal ne ganz naive Frage: Was für Tests willst Du denn laufen lassen ?
    Ohne zu wissen, das _genau_ Du machen möchtest, müssten wir raten und des kommt nedda so gut ;)

    Gruß
    Sven
     
  3. Ach so darum keine Antworten ;)
    Systemtest -> Windwos gibt für jeden Server gewisse Schwellwerte raus die nicht überschritten werden sollte, z.B. durchschnittliche Prozessor auslastung. Das Tool überwacht das System für eine gewisse Zeit und gibt dann die Werte in regelmässigen Abständen aus. So können dann Diagramme und alles erstellt werden.
    Weitere Schwellwerte:
    - Datenträger Freier Speicher -> 15 %
    - Netzwerkauslastung
    und vieles mehr...

    Ich hoffe ihr wisst nun was ich meine ;)

    Gruss B3cKhAm
     
  4. Tach Post ;)

    Naja... das sind keine Tests, in meinen Augen nennt sich so etwas Überwachung ;)
    Wir monitoren bei meinem Arbeitgeber alle Server mittels Microsoft Operations Manager (MoM), da wird wirklich alles überwacht. Eine negative Auswirkung auf die Performance des Servers hat das nicht. Ebenso wenig sind uns andere negative Auswirkungen bekannt. Allerdings - wenn du 10 mal inner Stunde diskperf laufen lässt, merkste das sehrwohl. ;)

    Mit anderen Worten: Die Netzwerkauslastung, Prozessor- oder Plattenauslastung zu testen schadet nicht.

    Nunja... ECHTE Überwachung muss in Echtzeit geschehen, einmal alle 3 Monate nützt dir nicht wirklich etwas ;)

    HTH

    Gruß
    Sven
     
Die Seite wird geladen...

Systemtest für Win2k3 - Ähnliche Themen

Forum Datum
COH ruggelt trotz systemtest mit ergebniss: Sehr gut auf ultra hoch etc. Windows XP Forum 26. Okt. 2011
SYSTEMTEST Hardware 18. Sep. 2010
ANTIVIR stoppt bei Systemtest Firewalls & Virenscanner 12. März 2005
Software für Partition Verwaltung Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 29. Nov. 2016
windows für kinder sicher machen ? Windows 10 Forum 11. Nov. 2016