Terminal Server win 2003 Anmeldungen

Dieses Thema Terminal Server win 2003 Anmeldungen im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von tomon, 11. Sep. 2008.

Thema: Terminal Server win 2003 Anmeldungen Hallo! Ich hab mal zwei Fragen. Mein Problem ist das wir einen Win2003 Server haben mit Terminal Clients. 1. möchte...

  1. Hallo!
    Ich hab mal zwei Fragen.
    Mein Problem ist das wir einen Win2003 Server haben mit Terminal Clients.
    1. möchte ich das unser Nebenhaus sich per Terminalserver auf unseren Hauptserver verbindet.
    Dazu hab ich die Clients eingerichtet und per Remotedesktop verbunden. Geht alles super schnell mit Drucken lokal usw.
    Ich würde aber gern das wenn die Nutzer früh kommen die eine normale Windowsanmeldung sehen mit Benutzername und passwort und sich ganz normal anmelden aber dann schon am Server im Haupthaus angemeldet sind.
    Kennt der einer eine Möglichkeit??

    2. Sollen alle Nutzer im Haupthaus sich an jedem PC im Haus anmelden können und dort weiterarbeiten.
    Muss ich das dann im lokalen netz auch per Terminal machen oder besser mit Anmeldescripten oder mit Servergespeicherten Profilen??
    Ich hab da irgentwie nicht so richtig ein Konzept.
    Kann mir da jemand helfen????????

    Vielen Dank!
    Tomon
     
  2. 1. Ja, SingleSignOn
    2. Innerhalb einer Domäne kann sich jeder Benutzer an jedem Domain-Rechner anmelden, es sei dann, man blockt das explizit.
     
  3. Naja das war nicht gemeint.
    Wie kann ich es machen das im lokalen Netz jemand an PC A anmeldet mit Mail, eigenem Desktop und verknüpfung und wenn es eine Etage höhen geht sich an PC B genauso anmeldet??
    Für externe Fälle hab ich das mit remotedesktop jetzt gemacht und das funktioniert sehr gut. Sollte man das für lokale PC's einfach auch nutzten??

    Weiss jemand wie man denen Clients verbieten kann das Sie den Server herrunterfahren? Wäre echtes Chaos.
    Vielen Dank!
    Tom
     
  4. Innerhalbe einer Domäne kann sich jeder Benutzer mit seinen Login-Daten und jedem Rechner anmelden; gleicher Desktop, Mailkonto etc. erreicht man über servergespeicherte Profile.

    Runterfahren dürfen einen Terminalserver nur die User, die Adminrechte auf der Maschine haben - und die sollte ein normaler Benutzer nunmal nicht haben.
    Alternativ kann man auch den Herunterfahren-Button via GPOs ausblenden.
     
  5. OK! Vielen Dank!
    Dann weiss ich was ich zu tun habe!
     
Die Seite wird geladen...

Terminal Server win 2003 Anmeldungen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Net.EXE hängt bei Terminal Server Windows XP Forum 26. Feb. 2013
Terminalserver Bildaufbau langsam Windows XP Forum 25. Juni 2012
Suche Service Pack 6 Deutsch für den NT 4.0 Terminal Server Windows-Updates 15. März 2012
Mehrere Terminal-Server per Batch zugänglich machen... Netzwerk 20. Sep. 2010
Terminal Server Windows Server-Systeme 17. Aug. 2010