Wie einen Server bauen ??

Dieses Thema Wie einen Server bauen ?? im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von MadMax385, 24. März 2007.

Thema: Wie einen Server bauen ?? habe eine fritzbox mit dsl eine portable festplatte 500 GB einen alten rechner mit AMD 1800+ ist es irgenwie...

  1. habe eine fritzbox mit dsl
    eine portable festplatte 500 GB
    einen alten rechner mit AMD 1800+

    ist es irgenwie möglich einen eigenen server zu bauen ?

    sorry aber ist eine anfänger-frage.




    will ich machen um eigene webseiten drauf zuladen um hosterkosten zu sparen.



    bitte keine, oh bist du du... oder bl....


    M.S.
     
  2. Hi,

    ganz pauschal gesehen: ja, ist möglich.

    Gruß
    Sven
     
  3. toll :D mml :)

    und wie ??? :-\
     
  4. Hi,

    XAMPP z.B.
    http://www.wintotal.de/Software/?rb=16&id=2365

    Dir ist aber schon klar, dass Deine geringe Upload-Geschwindikeit von DSL hier stark ausbremsen kann? Besonders wenn mehrere Zugriffe von aussen gleichzeitig kommen

    Da viele Provider spätestens nach 24 Stunden die Verbindung trennen, sollte dir DYNDNS ein Begriff sein.
     
  5. ich weiss zwar nicht wie du auf geringe geschwindigkeit kommst, aber damit hast nicht ganz unrecht.

    und mit dynamischer DNS ist doch die automatische vergabe der IP der Providers gemeint.
    das kenn ich, dass nach trennen der verbindung mir eine neue zugeteilt wird.

    da kann ich das wohl vergessen ??
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------

    mal was anderes...
    und mit welchen verbindungen sind die grossen server mit dem inet verbunden ?
    wenn du sagst dsl=schlecht ??
     
  6. Hi,

    die Wintotal-Server hängen mit 100MBit Full Duplex am Switch im Rechenzentrum und das wiederrum ist mit 28GBit ans Internet gekoppelt.

    Gruß
    Sven
     
  7. Verwechsle nicht dynamische IP-Adresse mit DNS denn das sind ganz unterschiedliche Sachen.
    Eine IP-Adresse teilt dir dein Internetprovider zu, denn Domain-Namen aber die Denic (Deutschland).

    Was nun DYNDNS macht kannst du gut bei Wikipedia.de nachlesen.
    Wie du dafür die Fritzbox konfigurieren musst (Portweiterleitung und DYNDNS) schaust du am besten in Foren speziell für Fritzbox und in deren FAQ.

    @PCDSven: danke, wirklich ein gutes Beispiel und nebenbei noch interesant dazu.
     
  8. solltest noch an den strom denken (da sparste dan nichts mehr) auser wenn du zur warmmiete lebst
     
  9. @M.S.
    Einen eigenen Webserver zu Hause zu hosten ist teurer, als sich einen kleinen Space bei einem Provider zu mieten. Neben den steigenden Stromkosten kommt auch noch der Faktor Sicherheit hinzu.
    Was machst du, wenn der Server aufgrund des 24-stündigen Dauerbetriebs in Flammen aufgeht und dir deswegen die Wohnung abbrennt? Ganz zu schweigen, was die Hausratversicherung dazu sagt. Die kann die Schadenregulierung in solchen Fällen verweigern, da es
    1. nur ein umgebauter PC war und kein richtiger Server
    2. gibt es keinen relevanten Grund dafür, dass ein PC in einem privaten Haushalt 24 Stunden am Tag teilweise unbeaufsichtigt im Betrieb ist.
     
  10. ZUO
    ZUO
    Nun ganz so schlimm ist es nun auch nicht.
    Und außerdem habe ist bei mir auch einen Server nach Punkt 1.
    Privat??? nun ja eigentlich schon aber er eher dient den ganzen netz.
    Ich habe ihn eigentlich nur zu Test zwecken erstellt. mittlerweile läuft er tag und nacht.
    Da wir bei uns viele Rechner haben 20PCs und 4 laufen im dauerbetrieb.
    Er hilft uns daten zwischen den ganzen PCs zu verschieben da alle
    PCs das gleiche netzlaukwerk haben T = Transfer, von der Webentwicklung will ich garnicht sprechen.

    Da wir bei uns 2 Firmen noch im netz haben die den Service nutzen fällt Punkt 2. wohl weg.
    Will mir bald ein Rack bauen aber das Kostet.
    Wir sind gerade dabei auf Gigabit um zustellen das wird geil :D.

    Back to Topic:

    Ich würde gerne mal wissen was du Hosten willst.
    Webseite,FTP,...

    Für einsteiger würde ich http://www.funpic.de/ empfehlen
    kostet nichts und die url kann man sich merken.
    Mit 2,5Gbit Space ausreichend groß für eine Webseite.
    Sogar php,mysql,etc.
    falls du noch ne domain braucht die gib hier www.nic.de.vu.
    näturlich auch kostenlos ;D.

    MFG ZUO
     
Die Seite wird geladen...

Wie einen Server bauen ?? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Probleme beim Zugriff auf einen FTP-Server Windows XP Forum 6. Okt. 2014
Per Modem / ISDN in einen Server 2003 einwählen? Windows XP Forum 16. Mai 2009
Software von einen Server 2003 zuweisen Windows XP Forum 27. Jan. 2008
Word 2007 >keinen zugrief auf meine Outlook Serverkontakt (Serienbrieferstellen) Microsoft Office Suite 4. Dez. 2007
Datei aus Explorer mit ftp auf einen Server stellen Windows XP Forum 11. Juli 2007