Windows 2003 Terminalserver ohne Citrix

Dieses Thema Windows 2003 Terminalserver ohne Citrix im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von allesheini, 6. Juni 2007.

Thema: Windows 2003 Terminalserver ohne Citrix Hallo, habe mich gerade angemeldet, betreue ein Netzwerk mittlerer Größe und stehe vor dem Problem, Windows...

  1. Hallo,

    habe mich gerade angemeldet, betreue ein Netzwerk mittlerer Größe und stehe vor dem Problem, Windows Terminalserver als RDP ohne Citrix uebers Internet an Anwender servieren zu müssen.

    1.) Ist das so ueberhaupt machbar?

    2.) Welche Dienste ausser Remote Desktop und www müssen noch aktiviert sein

    3.) Innerhalb des Hauses laeuft das wunderbar, wie muss ich das Routing gestalten, damit sich der Server als solcher nach draussen meldet (hab ihr ein NT4 basierendes Citrix das durch TS 2003 ohne Citrixaufsatz ersetzt werden soll)

    Gruss

    allesheini

    [br][blue]*PCDpan_fee: Verschoben aus "Windows NT/2000"*[/blue]
     
  2. 1.) Ja
    2.) Keine
    3.) Routing?
    Sofern die Maschine hinter ner Firewall läuft (was ich hoffe), müssen nur die Ports weitergeleitet werden.

    ABER!!!
    RDP unterstützt im Gegensatz zu Citrix KEINERLEI Verschlüsselung, d.h. deine RDP-Connections gehen plain und für jedermann zum Mitlesen übers Netz. Ich würde den Server auch _keinesfalls_ in einer Produktivumgebung laufen lassen, sondern ihn in eine entsprechend abgeschirmte DMZ verbannen.

    Sicherer wäre die Anbindung via VPN, also Einwahl via IPSEC oder PPTP auf nen Router und dann durch den Tunnel den RDP-Connect. Damit wäre auch das Routing erschlagen.

    Gruss
    twoday

    P.S.:
    Warum wollt ihr zurück in die Steinzeit?!?
     
  3. Herzlichen Dank für die Antwort,

    hat gut weitergeholfen und bin der Lösung ein gutes Stück näher. Vielleicht war das etwas missverständlich ausgedrückt, ich möchte nicht auf NT zurück, sondern einen TS 2003 ohne Citrix realisieren, wobei die Gründe dafür eher monetärer Natur sind.

    Gruß
    allesheini
     
  4. Das hatte ich schon verstanden - aber du wirst den Schritt von Citrix zu RDP früher oder später bereuen: Loadbalancing mit RDP geht z.B. ausschliesslich mit dem Einsatz der Enterprise Version von W2k3 Server, womit sich der monetäre Vorteil sehr schnell erledigt. Und das ist nur einer der Nachteile....

    Gruss
    twoday
     
  5. Das ist so nicht ganz richtig, mit dem Einsatz einer Managementsoftware für TS wie z.B. Propalms, kannst du auch Loadbalancing realisieren.
     
  6. Du hast nicht zufällig nen Link?

    Gruss
    twoday
     
  7. Danke!

    Gruss
    twoday
     
Die Seite wird geladen...

Windows 2003 Terminalserver ohne Citrix - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows server 2003 Installation RAID-Einbindung ohne Diskette Windows Server-Systeme 17. Mai 2015
Von Windows xp auf Windows 7 und Office 2003 auf Office 2010 Windows 7 Forum 2. März 2014
Windows 7 hat Probleme mit Active Sync, dass mit Windows Mobile 2003 SE kommuniziert Hardware 6. Jan. 2012
Windows 7 im Windows Server 2003-Netz Windows XP Forum 12. Sep. 2009
Office 2003 Installation unter WIndows 7 Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 11. Jan. 2009