Windows Server 2003 & der Bildbetrachter

Dieses Thema Windows Server 2003 & der Bildbetrachter im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von Baex, 30. Jan. 2004.

Thema: Windows Server 2003 & der Bildbetrachter Moin Moin! Was ich will??? Ganz einfach tif-Bilder per Rechtsklick - Drucken auf einen Drucker schicken (funzt bei...

  1. Moin Moin!

    Was ich will??? Ganz einfach tif-Bilder per Rechtsklick - Drucken auf einen Drucker schicken (funzt bei W2K einwandfrei!). Die interne Windows Bild- und Faxanzeige ist ja für die einfache Anzeige von Bildern und Faxen sehr gut geeignet. Nur das Drucken nervt; man muss für jeden Druck durch einen Druckassistenten. Kann man das irgendwie ausschalten?

    Bisher habe ich in der Dateitypenzuordnung etwas ´rumgetestet. Dort gibt es am Beispiel für tif-Dateien die Optionen open und printto. Da sollte man doch auch den einfachen print hinzufügen können.... leider kommt bei mir immer der Assi.


    Baex
     
  2. Hallo Beax,

    [...]
    >Dort gibt es am Beispiel für tif-Dateien die Optionen open und printto.
    >Da sollte man doch auch den einfachen print hinzufügen können....
    >leider kommt bei mir immer der Assi.

    welche Paramter Du noch an die shingvw.dll außer der ..._PrintTo übergeben kannst kann ich Dir nicht sagen - da könnte einfaches Testen helfen inwieweit Du mit Print kommst. Du könntest die Sache allerdings abkürzen, indem Du eine bei Dir registrierte Anwendung suchst, Bitmap evtl. oder eine beliebig andere die grafikfähig ist und der Du dann mit Print und Pfadangabe in Hochkomma, also C:\Windows\.... u. Zuweisung des Parameter /p (ohne Hochkomma) und Angabe der Variablen %1 (mit Hochkomma) die benötigten Angaben übergibst. Allerdings ist die Angabe PrintTo somit erst einmal ausgehebelt weil dann auf dem Std.-Drucker gedruckt wird. Versuch mal die Übergabe von %1 %2 etc. für die Auswahl von mehreren Druckern. Der Parameter /pt wird m.E. zur Auswahl der Drucker im Druck-Dialog der jeweils betroffenen Anwendung benötigt.

    Gruß, Frank
     
  3. Hmmm.....
    Der einfachste Weg ist eigentlich der, eine Verknüpfung zum gewünschten Drucker im Ordner SendTo zu plazieren - dann Rechtsklick auf die Datei, Senden an => Verknüpfung mit dem Drucker.

    Cheers,
    Joshua
     
  4. Hallo Joshua,

    weshalb einfach wenn's auch kompliziert geht. :)
    Bekanntlich führen alle Wege nach Rom...

    Gruß, Frank
     
  5. Vielen Dank erstmal für die Antworten. Die Idee mit dem SendTo ist gut. Leider habe ich vergessen anzugeben, dass die Tif-Dateien in meinem Fall im Outlook (2000) liegen. Da gibts leider kein Sendto im Kontextmenu ;)

    Baex
     
Die Seite wird geladen...

Windows Server 2003 & der Bildbetrachter - Ähnliche Themen

Forum Datum
Zeitserver einrichten Windows Server 2012 Windows Server-Systeme 23. März 2016
Zeitsynchronisation von Windows 10 Pro und Windows Server 2012 Windows Server-Systeme 4. Feb. 2016
Webhosting für WordPress auf Windows Server Webentwicklung, Hosting & Programmierung 21. Juli 2015
Windows server 2003 Installation RAID-Einbindung ohne Diskette Windows Server-Systeme 17. Mai 2015
Dual Boot Windows Server 2008 R2 und WIndows 8.1 Windows 8 Forum 23. Apr. 2015