WLAN: Automatische Verbindung mit LAN Kabel unterbinden

Dieses Thema WLAN: Automatische Verbindung mit LAN Kabel unterbinden im Forum "Firewalls & Virenscanner" wurde erstellt von Muffin72, 4. Sep. 2011.

Thema: WLAN: Automatische Verbindung mit LAN Kabel unterbinden Moin, da Google mir nicht so recht helfen will, belästige ich halt Euch mit meinem Problem. Ich habe mir ein WLAN...

  1. Moin,

    da Google mir nicht so recht helfen will, belästige ich halt Euch mit meinem Problem.
    Ich habe mir ein WLAN eingerichtet, es hängen der Tower mit Lan Kabel sowie 2 Laptops per WLAN dran. Während ich es bei den Laptops gut finde, dass sie sich automatisch einwählen, will ich das beim Desktoprechner unterbinden und hier gerne eine Passwortabfrage bei jeder Einwahl einrichten. Ich habe jetzt eine Stunde rumexperimentiert, aber es will nicht so richtig. Mein Router (D Link 615) lässt mich zudem nicht ins Menü, da er zum Anmelden einen Benutzername will. Hab schon einen Reset durchgeführt, aber auch hier kann man nur ein Passwort vergeben, die Google Tips mit "admin" klappen nicht.
    Hab in Windows schon in den Netzwerkeinstellungen geschaut, aber ich mir fehlt irgendwie die "automatisch Verbinden wenn Netz in Reichweite" Option wie bei den Laptops, wenn ich per WLAN reingehe.

    Kann mir jemand einen Tip geben?
    Dank im voraus
     
  2. Leider geht nicht eindeutig hervor ob du die Speicherung des Passworts für LAN oder WLAN verhindern möchtest. Ich gehe einfach mal vom WLan aus.
    Die Speicherung des Schlüssels hängt vom der verwendeten Software des WLAN-Adapters ab, dazu fehlt jegliche Angabe.
    Per Standard funktionierts so wie in der Anleitung beschrieben.

    Gruß

    Bytehawk
     
  3. Die Passwortabfrage hätte ich gerne für LAN, da der Tower mittels CAT5 direkt am Router hängt. Ich hab, wie schon erwähnt, versucht meinen Router zu konfigurieren, aber dieser will einen Benutzernamen zum einloggen, aber selbst nach dem Reset konnte ich keinen vergeben, lediglich ein Passwort. Ausser natürlich mit Benutzername ist der Gleiche wie bei einer eingerichteten DFÜ Verbindung gemeint.
    Problem ist halt dass ich beim Laptop in den Einstellungen wählen kann, ob sich automatisch eine Verbindung aufbaut, sobald das Netz in der Nähe ist... bei LAN ist das Netz irgendwie immer da und somit auch automatisch die Verbindung.
     
  4. Wenn Du mit dem Router ins Netz gehst, kannst Du über Lan-Kabel mit Passwort nichts machen.

    Wenn es Dir nur um die Trennung und Wiederverbindung geht, kann Dir vielleicht hier geholfen werden.
     
Die Seite wird geladen...

WLAN: Automatische Verbindung mit LAN Kabel unterbinden - Ähnliche Themen

Forum Datum
keine automatische WLAN-Verbindung Netzwerk 12. Dez. 2013
Automatische Wlan-Verbindung Netzwerk 1. Jan. 2012
Keine automatische Wlan Verbindung mehr Sonstiges rund ums Internet 24. Feb. 2010
Vista - "Automatische WLAN-Konfiguration" - dringend Hilfe gebraucht! Windows XP Forum 3. Feb. 2009
Automatischer Start der WLAN-Verbindung Netzwerk 28. Mai 2006