ZoneAlarm

Dieses Thema ZoneAlarm im Forum "Firewalls & Virenscanner" wurde erstellt von Horst151, 14. Sep. 2005.

Thema: ZoneAlarm Hallo, > ich habe heute die neueste Version der Firewall ZoneAlarm (Freeware) > auf meinem Rechner installiert....

  1. Hallo,

    > ich habe heute die neueste Version der Firewall ZoneAlarm (Freeware)
    > auf meinem Rechner installiert. Seitdem kann ich mit Outlook Express
    > keine Mails mehr abholen.
    >
    > Das Versenden funktioniert weiterhin. Bei den Programmeinstellungen
    > habe ich Zulassen aktiviert.
    >
    > In der Vorgängerversion hatte ich bei den gleichen Einstellungen
    > keine Probleme. Wenn ich die Firewall deaktiviere, funktioniert das
    > Empfangen ohne Probleme.
    >
    > Was kann ich ggf tun?
    >
    > Vielen Dank für entsprechende Tipps bereits im Voraus!
    >
    > Horst ;)

    verschoben von Windows XP
     
  2. Hallo,

    vielleicht hast du bei den Programmeinstellungen die Sicherheitsstufe auf hoch eingestellt. Du solltest sie zunächst auf mittel setzen und einmal versuchen, Emails abzurufen. Wenn das klappt, kannst Du wieder die Stufe hoch einstellen.

    Vielleicht hilft's.

    habeka
     
  3. Hallo habeka,

    genau das wars. Danke für den Tipp!!!

    In der Vorgängerversion war folgendes eingestellt:

    für Internetzone = Hoch
    für sichere Zone = Mittel.

    Bei diesen Einstellungen war in der Version 6.0 das Abholen von Mails nicht mehr möglich. Internet und das Versenden von Mails funktionierte. Zulassen war aktiviert.

    Aufgrund Deines Tipps habe ich die Internetzone auf Mittel gestellt. Mails kann ich Abholen. Stelle ich wieder Hoch ein, tritt das Problem wieder auf, d.h Mails können nicht abgeholt werden.

    Wieso Hoch in der Vorgängerversion beim Abholen von Mails fuktionierte und bei der Version 6.0 nicht mehr, kann ich nicht nachvollziehen. Hast Du da noch eine Idee? Oder soll ich die Einstellungen für die Internetzone auf Mittel belassen? Habe ich dann noch einen vollwertigen Schutz? Oder ist es besser die interne Firewall von Windows XP zu verwenden?

    Gruß/Horst  ;)
     
  4. Hallo Horst,

    du kannst die Einstellung ruhig auf mittel belassen und zusätzlich die Windows Firewall aktivieren. Die beiden behindern sich nicht. Das ist bei Antivirensoftware jedoch mestens der Fall.

    Gruß, habeka  :)
     
  5. Hallo habeka,

    zunächst vielen Dank für Deine Bemühungen!

    Ich habe mich in diesem Zusammenhang mit dem Support von ZoneAlarm in Verbindung gesetzt. Obwohl für die Freeware - Version normalerweise kein Support geleistet wird, erhielt ich trotzdem die folgende Antwort:
    [hr]
    Zu Ihrer Frage:

    Bitte führen Sie zuerst die folgenden Schritte aus, um ZoneAlarm auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen:
     
    1. Öffnen Sie ZA und deaktivieren Sie bei Überblick und dann Einstellungen die Option ZoneAlarm bei Systemstart laden
    2. Rechtsklick auf das ZA-Symbol in der Taskleiste ausführen und Programm schließen auswählen.
    3. Rechner erneut starten. Wichtig!
    4. Löschen Sie nun das Verzeichnis Internet Logs im Windows/WINNT-Verzeichnis Ihrer Festplatte.
    5. Öffnen Sie ZA wieder und reaktivieren Sie wieder bei Überblick und dann Einstellungen die Option ZoneAlarm bei Systemstart laden
    6. Rechner erneut starten. Wichtig!

    Nun sollte ZoneAlarm mit einer frischen Datenbank starten und alle Berechtigungen für Ihre Anwendungen müssen neu vergeben werden.
    Eventuell vorhandene Datenbank- oder Einstellungsfehler sollten damit behoben sein.

    Falls nach der Neukonfiguration der Software trotzdem noch Schwierigkeiten auftreten sollten, dann überprüfen Sie bitte die folgenden Einstellungen:

    - Firewall -> Sicherheit für die Internetzone: Hoch
    - Firewall -> Sicherheit für die Sichere Zone: Mittel
    - Firewall -> Zonen: Ihr PC/Netzwerk/Router ist der Sicheren Zone zugeordnet.
    - Firewall -> Zonen: Tragen Sie die IP-Adresse 127.0.0.1 und 0.0.0.0 als Sicher ein.
    - Programmeinstellungen -> Programme: Bekannte/vertrauenswürdige Anwendungen dürfen auf die Sichere Zone bzw. Internet-Zone zugreifen
    - Gewähren Sie den folgenden Anwendungen zusätzliche Zugriffs-, bzw. Serverrechte :
    Generic Host Process for WIN32 Services(svchost.exe) und Anwendung für Dienste und Controller (services.exe).
    [hr]
    Zwischenzeitlich arbeite ich wieder mit der Vorgängerversion. Die Version 6.0 habe ich deinstalliert. Mich würde interessieren, ob bei jemandem im Forum die gleichen Probleme auftraten? Weiterhin würde mich interessieren, ob die von ZoneAlarm beschriebene Verfahrensregelung funktioniert.


    Gruß/Horst ;)
     
  6. Hallo Horst,
    ich habe heute die Version 6.0.667 von ZaPro installiert, rebootet und bin sofort wieder in's I-Net gegangen. Alles ohne Probleme (auch bei Outlook XP). Kann's vielleicht an ner defekten Datenbank bei Dir liegen ?
    Die o.g. Verfahrensweise hab ich auch schon von Zonelabs bekommen und sie funktioniert, aber erstelle vorher mit Zonealarm 5 eine Sicherheitseinstellungsdatei (Zonealarm/Voreinstellungen/Sicherheitseinstellungen sichern und wiederherstellen/sichern...). Dieser Button erstellt in den eigenen Dateien eine XML-Datei, die du dann in ZA6 wiederherstellen kannst.

    mfg,
    Torsten
     
Die Seite wird geladen...

ZoneAlarm - Ähnliche Themen

Forum Datum
ZoneAlarm Free Antivirus PLUS AVIRA Free Antivirus Firewalls & Virenscanner 11. Juli 2012
Re: ZoneAlarm Free Firewall - Meldungen werden nicht ganz angezeigt Windows XP Forum 10. März 2012
ZoneAlarm Free Firewall - Meldungen werden nicht ganz angezeigt Windows XP Forum 8. März 2012
Kann Rechner nicht herunterfahren, da ZoneAlarm nicht beendet werden kann! Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 25. Apr. 2011
Meldung Zonealarm Firewalls & Virenscanner 4. Aug. 2010