Client an SUS-Server "geht nicht"

Dieses Thema Client an SUS-Server "geht nicht" im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von turbofranky, 22. Feb. 2005.

Thema: Client an SUS-Server "geht nicht" Der SUS läuft auf einem 2000er Server, die Cabs sind aktuell und approved, DNS und WINS funktionieren, die...

  1. Der SUS läuft auf einem 2000er Server, die Cabs sind aktuell und approved, DNS und WINS funktionieren, die Gruppenrichtlinien sollten auch korrekt eingerichtet sein. Alle LAN-Teilnehmer haben feste IP's und in den SUS-Options ist unter Server auch die IP desselben eingetragen.
    Aber: Die Clients wollen beim Updaten immer zu MS und nicht auf den Server. Jedenfalls wenn ich im IE unter Extras das Windowsupdate auswähle.
    Muss da noch etwas in der Registry geändert werden? Gibt es einen Unterschied zwischen manuellen Updates und automatischen, wie sie in den Gruppenrichtlinien eingetragen sind?

    Danke
    Franky
     
  2. Die Windows-Update Funktion im IE leitet dich IMMER zu Microsoft, daran lässt sich auch nix ändern.
    Lediglich die Automatische Update Funktion wird auf den SUS-Server umgeleitet.

    Welches BS hast du auf den Clients im Einsatz ?!?
    Und hast du mal geprüft, ob die Clients die GPO überhaupt korrekt übernommen haben ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Der Hinweis hinsichtlich der Update-Funktion per IE war gut. Man sollte eben nicht immer alles übers Knie brechen wollen.
    Funktioniert alles wie erwartet, wenn man ein wenig warten kann.

    Danke
     
  4. Hi

    habe auch einen SUS laufen aber bin nicht sicher ob meine Clients das richtig übernommen haben, wie kann ich das überprüfen (XPpro und Win2000)?

    Die Updates sollen ja automatisch installiert werden, muss ich da bei Automatischem Update was einstellen? Und wie überprüfe ich ob die nun vom SUS und nicht von MS geholt werden? Dann such ich noch das Tool womit ich sehn kann wann welcher Client welches Update gemacht hat. Danke
     
  5. HI

    jupp werd das prüfen, habe alles wie im Artikel beschrieben gemacht und die Seite für die Tools kenne ich auch, da muss ich nur wissen welches Tool da genau gemeint ist.
     
  6. habe mal nachgesehn und da gibts den Schlüssel leider nicht bis hier gibt es noch:
    HKLM\Software\Policies\Microsoft\Windows\
     
  7. Dann sind deine Gruppenrichtlinien nicht übernommen worden.
    Hast du denn überhaupt ne Domäne ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  8. Ja, habe ne Domäne und Win 2003 Server. Die Clients sind auch in der Domäne. Darum wundert es mich.
     
Die Seite wird geladen...

Client an SUS-Server "geht nicht" - Ähnliche Themen

Forum Datum
Hyper-V R2 mit Windows7 Client in Arbeitsgruppe benutzen Windows 7 Forum 12. März 2016
Server 2008 & Client in Arztpraxis! Windows Server-Systeme 5. Jan. 2016
WLAN, stets stärksten Acessp. - übergabe des Clients? Netzwerk 17. Dez. 2015
NTP Client Problem Windows XP Forum 13. Jan. 2015
Hat jemand einen Deutschen MsClient 3.0 Windows 95-2000 1. Nov. 2014