Sony Vaio PCG-K115S HDD Prob

Dieses Thema Sony Vaio PCG-K115S HDD Prob im Forum "Hardware" wurde erstellt von Vit, 12. Nov. 2006.

Thema: Sony Vaio PCG-K115S HDD Prob Hi, meine Notebook Festplatte hat anscheinend nen paa neue defekte Sektoren drauf bekommen. Ich musste mehrere...

  1. Vit
    Vit
    Hi,
    meine Notebook Festplatte hat anscheinend nen paa neue defekte Sektoren drauf bekommen.
    Ich musste mehrere Programme wie Ultimate Boot CD HDTOOL TestDisk und so weiter verwenden damit ich ne kleine 6GB Partition auf meiner 60GB Festplatte erstellen konnte und XP installieren konnte.
    Was, und das ist keine Lüge, 3h gedauert hat.
    Jetzt reagiert das Notebook nur sehr langsam, von irgendwelchen Installationen oder sonstigen Anwendungen brauche ich da gar nicht erst zu träumen.

    Es ist ein 2,8Ghz P4 Prozessor mit 512ram,  was meint ihr dazu, die Festplatte nochma im LOW Level Format zu formatieren und dann eine Wiederherstellung durchzuführen, wobei die Festplatte ja leider nochma formatiert wird, dann aber nicht im LOW LEvel Format.
     
  2. dann schalte mal im gerätemanager in den eigenschaften vom primären und sekundären ide-controller wieder den udma modus ein (udma wenn möglich, oder so), die läuft nämlich jetzt im pio-modus, aus genau den von dir beschriebenen gründen. bei mehreren lese- und schreibfehlern schaltet xp den pio-modus ein.
    danach neustart. wenn du in der zwischenzeit immer noch 5mal um den block rennen konntest, deinstallier den controller komplett und mach'nen neustart, dann sollte es funzen.
     
  3. Vit
    Vit
    Leider leider geht das nicht mehr, denn XP bootet jetzt nicht mehr wegen irgendeiner fehlenden Datei, ich benutz jetzt nochma die Recovery CD, dann probier ich s aus und poste dann wie s lief.


    Danke für die Antwort.
     
  4. Vit
    Vit
    Hi,
    kann ich den udma mode auch im Bios einstellen?
    Ich krieg XP einfach nicht mehr installiert :|
     
  5. Vit
    Vit
    Ich hab versucht mit der Wiederherstellungskonsole die Windows Installation zu reparieren mit den Befehelen

    bootfg/ scan bootcfg/ rebuild
    chkdsk /p /r

    Fehlermeldungen:
    Der Datenträger scheint mindestens ein nicht behebbares Problem zu enthalten.

    Soll ich vielleicht wieder nen neuen MBR schreiben lassen ? würde das was bringen?

    PS: Ich komme mit dem Link ins Forum, aber kein bestimmter Beitrag öffnet sich
     
  6. Vit
    Vit
    oh wow ich hab gerade den FIXBOOT Befehl ausgeführt und anschließend lies sich der CHKDSK /p ausführen der dann einen Fehler gefunden hat.

    was mache ich jetzt?
     
  7. wenn die daten unwichtig sind, installierst du neu, sind sie wichtig, versuchst du eine reparaturinstallation, beides würde aber die angezeigte grösse nicht verändern.

    vorher die platte im bios neu einlesen, damit windows das mitgeteilt bekommt.
     
  8. vit
    vit
    ich würde gerne die reperatur durchführen, welche Befehle muss ich da genau eingeben?
     
  9. geh nach dieser anleitung vor:

    http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=911

    oder nach dieser (methode2):

    http://support.microsoft.com/kb/318378/de
     
Die Seite wird geladen...

Sony Vaio PCG-K115S HDD Prob - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows7 auf Sony Vaio installieren Windows 7 Forum 21. Juni 2015
sony vaio Laptop erkent meine Grafikkarte GeForce 8600M GS nicht Windows XP Forum 22. März 2013
Sony Vaio kommt ins WLAN, aber nicht ins Internet Firewalls & Virenscanner 30. Juni 2010
Aero Peek grau bei Sony Vaio VPCEB1s1e/white Hardware 27. Mai 2010
Verkaufe (Sony VAIO VPC F11 M1E/H) Windows XP Forum 31. Mai 2012